Haus Kauf in Fellbach: Kosten, Eigentumswohnung, Checkliste bis Kapitalanlage

Immobilienkauf und verkauf in Fellbach – Noch circa 3 Jahren kaufte man nach neuester Ermittlung der LBS Research noch zwischen 480 und 690 Euro pro Quadratmeter für ein Baugrundstück, im Schnitt lag der angesetzte Preis je qm² bei 590 Euro. Wenn Sie in den nächsten Wochen ein Baugrundstück erwerben wollen, werden Sie schon einen wahrscheinlichen Verkaufspreis zwischen 599,95 und 862,43 einrechnen, eine Differenz von 119,95 beziehungsweise 172,43 und 147,44 zu dem Schnitt in Fellbach von ungefähr 737,44 Euro je Quadratmeter.

Zahlen und Fakten – Neue Einkaufspreis für Baugrundstücke, Eigentumswohnungen und Eigenheime in Fellbach

Gebraucht € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 350 437,47 87,47
bis 430 537,46 107,46
Ø 400 499,96 99,96

Gebraucht € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 200 249,98 49,98
bis 400 499,96 99,96
Ø 330 412,47 82,47

Gebraucht € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 1.800,00 2.249,82 449,82
bis 2.600,00 3.249,74 649,74
Ø 2.200,00 2.749,78 549,78

Neubau

Baugrundstück €/m²

Preis Aktuell Steigerung Netto
von 480 599,95 119,95
bis 690 862,43 172,43
Schnitt 590 737,44 147,44

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Neubau € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 480 599,95 119,95
bis 690 862,43 172,43
Ø 590 737,44 147,44

Neubau € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 360 449,96 89,96
bis 420 524,96 104,96
Ø 400 499,96 99,96

Neubau € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 2.700,00 3.374,73 674,73
bis 3.500,00 4.374,65 874,65
Ø 3.000,00 3.749,70 749,7

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Leser Tipp: Banken und Baufinanzierung

Was für Kosten fallen beim Hauskauf an? Alle Antworten Immobilienfinanzierung und Baufinanzierung

Stadtentwicklung

Umland

Haushalte heute 2035 Differenz
1 18.630 19.993 1.363
2 15.449 16.358 909
3 5.453 4.544 -909
4 4.089 3.635 -454
5 + 1.363 1.318 -45

Datenquelle: LBS Research

Fellbach Stadt

Haushalte heute 2035 Differenz
1 24.082 25.445 1.363
2 13.177 12.723 -454
3 4.089 3.635 -454
4 2.726 2.681 -45
5+ 909 818 -91

Statistische Quelle: LBS Research

Wohnen in Fellbach

Wohnsituation Anzahl
Haus 17.648
Wohnung 2.794
Miete 21.997
WG 2.994

Quelle: Statistisches Bundesamt

Eigentümer von Immobilien in Fellbach nach Alter

Wie verteilen sich Besitzer von Immobilien in den Altersstrukturen, wer wohnt glücklicherweise mietfrei? Kurz ein zwei der Beispiele. Nach deutschlandweiter Erhebung (Datenquelle: empirica) wohnen 1.911 Kinder bis 10 Jahren in Immobilien, welche sich im Besitz der eigenen Eltern befinden, im steigenden Alter wird es schon etwas mehr, auch weil die Eltern die Kleinkindphase überstanden haben und stärker in der eigenen Karriere involviert sind, mit 11 bis 21 Jahren leben 2.367 im Eigentum der für die Zukunft planenden Eltern. Deutlich nach unten geht es mit 21-30 Jahren, sie suchen das Abenteuer weltweit, nur 518 leben von ihnen im Eigenheim. Je mehr das Alter zunimmt, umso wahrscheinlicher leisten sich die Anwohner Immobilienbesitz, so steigt es bei den 31 bis 40 jährigen schon wieder 1.962 und bei den 41-50 jährigen sogar ganze 3.392. In der Gruppe von 51-60 Jahren leben 3.106 im Eigenheim. Bei den 61-70 jährigen Senioren schafft man es noch auf 2.373. Den Lebensabend verbringen weniger in ihrem oft selbst gekauften Eigenheim, nur noch 1.470 von kumuliert Fellbach Tsd. Einwohnern.

Wohneigentum

Wohneigentum (Jahre) Einheiten
0-10 1.911
11-21 2.367
21-30 518
31-40 1.962
41-50 3.392
51-60 3.106
61-70 2.373
71-80 1.470

empirica / LBS Research (Quelle)

Einkommensgrenzen zur Einstufung in Arm und Reich für Singles und Paare

Hier sehen Sie die offizielle Auswertung zu: „Einkommensgrenzen zur Einstufung in Arm und Reich für Singles und Paare auf Basis des monatlichen Nettoeinkommens“.

  • Arm (1-Person): 781 Euro
  • Normal (1-Person): 1.301 Euro
  • Reich (1-Person): 3.418 Euro
  • Arm (Paar): 1.171 Euro
  • Normal (Paar): 1.952 Euro
  • Reich (Paar): 5.127 Euro

Statistik: Einkommensgrenzen zur Einstufung in Arm und Reich für Singles und Paare auf Basis des monatlichen Nettoeinkommens, Statista

Frage und Antwort: Alles Relevante von A wie Alter des Kindes bis Z wie Zimmer einrichten

Hier auf unserem Portal finden Sie Antworten für die wichtigsten Fragen zum Verkauf Ihrer Immobilie.

Welche Faktoren brauche ich für eine stimmige Verkaufspreis Berechnung für mein Haus?

Zunächst ist die Kalkulation eines guten Immobilienpreises ist das Wichtigste beim Verkauf eines Hauses, ob ruhige oder hektische Gegend, mit gedruckten Expose oder digitalen Exose auf einem der bekannten Immobilienportale wie Immoscout24 oder Immonet.de. Insgesamt muss für die solide Bewertung dementsprechend so manchen mit von Ihrer Planung und Strategie berücksichtigt werden, wie z.B. Lage des von Ihnen angebotenen Hauses und Objektfaktoren (nicht leise Autobahn direkt hinter dem Haus, Lichtsituation von Sonne und Schatten und gesittete Nachbarn für Ehepaar oder eher wilde Gegend für Singles), die Effizienz der Energie Wenn Sie erfahren wollen, wie viel Ihre Immobilie zu den aktuellen bei der aktuellen Entwicklung des Immomarktes erzielen könnte, nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Unterlagen und Dokumente: Entwicklung des Objekts und Bewertungen die Sie behalten sollten?

Dafür wird zwischen den verschiedenen Immobilienarten, wie Grundstück, Eigentumswohnung, Haus und Renditeobjekt unterschieden genauso sind eigene Dokumente vorausgesetzt, wie Lagepläne, ein Erschließungsnachweis, Grundriss, der Grundbuchauszug sowie Energieausweis uvm.

Der erste Besichtigungstermin muss vorbereitet werden, wie genau läuft das ab?

Wichtige Unterlagen wie Grundrisse, Wirtschaftsplan und Protokolle der Eigentümerversammlungen sollten gesammelt werden und das Haus muss auf Vordermann gebracht werden. Egal ob Sie am Schluss selbst beteiligt sind oWer Die Vermittlung Ihres Hauses an einen Makler für Immobilien weiter vermitteln, zum ersten Besichtigungstermin vorliegen sollte alles Benötigte.

Dürften Sie Mängel vernachlässigen?

Einem jeden potenziellen Käufer Ihres Hauses müssen Sie wirklich jeden bekannten Mängel klar übermittelt werden. Weggelassen werden darf kein noch so kleiner Mangel am Haus. Eine Arglistische Täuschung nennen wir das Auslassen von erheblichen Schäden bei klarem Bewusstsein. Schließlich muss jemand bezahlen, wahrscheinlich sind es Sie. Sie werden gerade stehen, für die Nachbesserung aller tatsächlichen Mängel. Im Extremfall kann Ihr Abschluss Partner den vorher gemachten Kaufvertrag zum Objekt unverzüglich rückgängig machen. Klar ist, schon auf Grundlage des Gesetzes müssen Sie den möglichen Käufer Ihres Hauses auf jegliche Schäden hinweisen. Lassen Sie sich niemals verleiten Mängel zu vertuschen, denken Sie an dieses verantwortliche Grundprinzip in allen Etappen, unerheblich ob Ortswechsel, Scheidung oder angenommenes Erbe einer geliebten Person. Wer sich auf diese Art von Geschäft einlässt, der riskiert die zur Wehr Setzung des Gegners. Das wird unter Umständen Den richtig kostenintensiv sein.

Energieausweis für den Verkauf – Wie bekommen Sie überhaupt einen Energieausweis?

Wenn Sie irgendwann noch mehr über Effizienz der Energienutzung einer Immobilie erfahren möchten, dann bekommen Sie die benötigten Daten und Details zum gewünschten Objekt strukturiert gegliedert Energieausweis des Objekts. Das spontane Vorlegen des Energieausweises an Ihren Käufer ist für den fairen Privat Verkauf von einem Haus absolut erforderlich. Bußgelder gehen dabei weit über zehntausend Euro bei vorsätzlicher Nichteinhaltung. Den Energieausweis für Ihre zu veräußernde Immobilie kann kostenpflichtig z. Bsp. mit Unterstützung von einem renommierten Energieberater beantragt werden, schnell und sicher.

Wie sind die neue Aufgaben, nachdem Immobilienkäufer feststeht?

Bevor nach dem Kauf beim örtlichen Notar die Details erledigt wird und auch die notwendige Aktualisierung im Grundbuch, heißt es auf jeden Fall abzusichern, dass die dafür nötige Finanzierung durch die Bank sichergestellt wurde. Notartermine werden meist von Ihnen als Verkäufer festgelegt. Jetzt kann der verbindliche Verkauf kommen, alle festgelegten Konditionen sowie Finanzierung werden nun in einem temporären Entwurf des Kaufvertrags vom beauftragten Notar zusammengefasst. Beide Seiten, Käufer und Verkäufer, kriegen ein Exemplar für Änderungen an den Inhalten. Erneut Rezitiert und rechtsgültig von Verkäufer und Käufer unterzeichnet wird der Vertrag dann vor Ort in Fellbach.

Welche berechenbaren Kosten kommen auf Sie beim Verkauf des Eigenheims zu?

Den den beauftragten Notar sowie Kosten für die Änderungen im Grundbuch für den Käufer. Ansonsten entstehen gegebenenfalls noch Kosten für Unterlagen die neu beschafft werden müssen sowie Erstellung vom Energieausweis an.

Zahlt der Käufer oder Verkäufer die Maklerkosten bzw. Vermittlungsprovision?

Ob Käufer oder Verkäufer die entstehenden Aufwendungen der Provisionen des vermittelnden Maklers bezahlt, das ist nicht genau geregelt. Die Provision für den Makler darf halbiert werden, zwischen den Parteien..

Welche Kosten für den vermittelnden Immobilienmakler gibt es?

Im Allgemeinen wird die Vermittlungsprovision für den Immobilienmaklers bei 5,0Prozent vom Verkaufspreis, on top kommt noch die MWSt.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.