Eigentumswohnung kaufen in Hamburg Borgfelde

Mietfrei für immer! Rentiert sich das Bauen von Immobilien in Hamburg Borgfelde? Die Mietsteigerungen spüren wir alle, doch die Entwicklung der Immobilienpreise in den einzelnen Stadtteilen ist sehr unterschiedlich. Wenn Sie jetzt investieren wollen, rechnet sich die Investition in Immobilien in Borgfelde? Stars, VIPs oder ausgiebiges Einkaufen mit Freunden, hier lebt der Hamburger gerne. Die Stadt für schöne Immobilien, moderne Stadtteile von Groß Flottbek bis Hamburg-Mitte. Unsere lebendige Hansestadt zählt zu den Metropolen der Welt, in die es tausende neue Einwohner aus der ganzen Welt zieht, zentrale viele Schulen, leckere und unvergessliche Restaurants und ein einmaliges Leben. Hauseigentümern stellen sich viele Fragen wie was zählt als Immobilie oder wie viel kostet 10 qm in Borgfelde? Als Käufer eines Hauses brauchen Sie verschiedenste mitunter entscheidende Papiere. Dazu zählen bspw. Steuerbescheide aber auch Gutachten. Die Checkliste für Finanzierung und Kauf. Lesen Sie alles zu Immobilie kaufen in Hamburg.

Borgfeldes Fakten

Quelle: Statistikamt Nord

Borgfelde ist 0,8 km² groß, 9.364 Personen wohnen und leben damit je Quadratkilometer. 1601 Personen sind im letzten Jahr weg gezogen, 1.655 sind nach Borgfelde gezogen. 1.655 Menschen sind nach Borgfelde gezogen. 7.696 Personen verbringen ihr Leben in Hamburg Borgfelde. Davon sind 10,6% unter 18 Jahren, also 917 Kinder. Personen über 65 Jahren leben 917 in Borgfelde, dementsprechend 11,9%. Im Stadtteil hat die typische Wohnfläche 31,5 Quadratmeter. Wer kaufen will, für den kostet eine Eigentumswohnung hier im Schnitt 4.538 je qm².

Bevölkerung und Haushalte

  • Bevölkerung: 7.696
  • Unter 18-Jährige: 819
  • Anteil der unter 18-Jährigen in %: 10,6
  • 65-Jährige und Ältere: 917
  • Anteil der 65-Jährigen und Älteren in %: 11,9
  • Ausländerinnen und Ausländer: 2.314
  • Ausländeranteil in %: 30,1
  • Bevölkerung mit Migrations-hintergrund: 3.521
  • Anteil der Bevölkerung mit Migrations-hintergrund in %: 45,6
  • Unter 18-Jährige mit Migrations-hintergrund: 581
  • Anteil der unter 18-Jährigen mit Migrations-hintergrund in %: 71,2
  • Haushalte: 4.479
  • Personen je Haushalt: 1,5
  • Einpersonen-haushalte: 3.074
  • Anteil der Einpersonen-haushalte in %: 68,6
  • Haushalte mit Kindern: 422
  • Anteil der Haushalte mit Kindern in %: 9,4
  • Alleinerziehende: 114
  • Anteil der Haushalte von Alleinerziehenden in %: 27
  • Fläche in km²: 0,8
  • Bevölkerungs-dichte: 9.364

Bevölkerungsbewegung

  • Geburten: 79
  • Sterbefälle: 49
  • Zuzüge: 1.655
  • Fortzüge: 1601
  • Wanderungssaldo: 54

Sozialstruktur

  • Sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigte: 3.520
  • Beschäftigten-quote in %: 58
  • Arbeitslose: 273
  • Arbeitslosenanteil in %: 4,5
  • Jüngere Arbeitslose: 35
  • Arbeitslosenanteil Jüngerer in %: 2,7
  • Ältere Arbeitslose: 43
  • Arbeitslosenanteil Älterer in %: 6,3
  • Leistungs-empfänger/-innen nach SGB II: 902
  • Anteil der Leistungs-empfänger/-innen nach SGB II in %: 11,7
  • Unter 15-Jährige in Mindestsicherung: 237
  • Anteil der unter 15-Jährigen in Mindestsicherung in %: 33,1
  • Bedarfs-gemeinschaften nach SGB II: 505
  • Grundsicherung im Alter der 65-Jährigen und Älteren: 143
  • in % der 65-Jährigen und Älteren: 15,6

Wohnen

  • Wohngebäude: 379
  • Wohnungen: 4.360
  • Bezugsfertige Wohnungen: 3
  • Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern: 43
  • Anteil der Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern in %: 1
  • Wohnungsgröße in m²: 55,6
  • Wohnfläche je Einwohner/-in in m²: 31,5
  • Sozialwohnungen: 192
  • Sozialwohnungs-anteil in %: 4,4
  • Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024: 34
  • Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024 in %: 17,7
  • Preise für Grundstücke in EUR/m²: 755
  • Preise für Ein- bzw Zwei-familienhäuser in EUR/m²: –
  • Preise für Eigentums-wohnungen in EUR/m²: 4.538

Infrastruktur

  • Kindergärten und Vorschulklassen (März 2019): 3
  • Grundschulen (2018/2019): –
  • Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (2018/2019): 216
  • Anteil der Schülerinnen und Schüler in Stadtteilschulen in % (2018/2019): 60,6
  • Anteil der Schülerinnen und Schüler in Gymnasien in % (2018/2019): 35,2
  • Niedergelassene Ärzte: 3
  • Allgemeinärzte: 2
  • Zahnärzte: 4
  • Apotheken: 1
  • Private PKW: 1.631
  • PKW-Dichte: 212
  • Elektro-PKW : 3

Quelle: Statistische Daten zu den Stadtteilen Hamburgs vom Statistikamt Nord

Leser Tipp: Wohnungskauf

Anlegen

Sie haben Fragen zum Hauskauf? Wir beantworten alles Wichtige wie „Welche Immobilie rechnet sich als Kapitalanlage?“ Lernen Sie, wie es geht: Hauskauf

.

Kaufen und Bauen in Hamburg

Finden Sie mehr interessante Zahlen und Fakten Wohnung kaufen in Hamburg.

Derzeit = Stand heute
Steigerung = bis 2035
Differenz = Steigerung bis 2035 in Euros

Neubau in Hamburg

Wohnung Preis in €/m²

Preis Derzeit Steigerung Differenz
von 2.500,00 3.124,75 624,75
bis 10.500,00 13.123,95 2.623,95
Schnitt 4.100,00 5.124,59 1.024,59

Kaufen in Hamburg

Preis für Reihenhäuser in Tausend Euro

Preis Derzeit Steigerung Differenz
von 155,00 193,73 38,73
bis 530,00 662,45 132,45
Schnitt 285,00 356,22 71,22

Datenquelle: empirica / LBS Research

Wie viel kostet der Quadratmeter? Tipps für Kaufen in Hamburg.

Hamburger Skyline von oben

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.