Miete oder Kauf in Hamburg? Quadratmeterpreise in Iserbrook

Nie wieder Miete zahlen! Lohnt sich das Bauen von Immobilien in Hamburg Iserbrook? Historie an jeder Ecke, wildes feiern Clubs oder ausgiebiges Einkaufen, hier lebt man gern. Die Stadt für teure Immobilien, das verwundert nicht von Altengamme bis Rönneburg, zählt die deutsche Hansestadt zu den Regionen unter den Metropolen, in die es zig neue Einwohner aus der ganzen Welt zieht, zentrale viele Schulen und ein spannendes Leben. Hausbauer haben viele Fragen wie unter anderen was für versteckte Kosten fallen beim Hauskauf an oder wie groß sollte ich bauen? In unserem Immobilienportal finden Sie alle wichtigen Tipps für neuwertige Immobilien und gebraucht Immobilien. Lesen Sie hier noch mehr Kapitalanlage in Hamburg.

Demografie in Iserbrook

Quelle: Statistikamt Nord

Iserbrook nimmt eine Fläche von 2,7 km² ein. Wer dann mal in die Arztpraxis muss, hat es definitiv nicht weit. Es gibt hier 6 allgemeine Praxen und 1 nahe Apotheken. 1.005 Menschen sind dieses Jahr nach Iserbrook gezogen. 1007 Personen sind im letzten Jahr weg gezogen, dafür begrüßt der Stadtteil 1.005 neue Bewohner. Es läuft gut mit derzeit 3,7% Menschen ohne Erwerbstätigkeit. In Iserbrook leben aktuell 11.369 Einwohner, davon sind 18,2% unter 18 Jahren, also 2.872 Kinder. Über 64 Jahren wohnen 2.872, das heißt 25,3%.

Haushalte und Bevölkerung

  • Bevölkerung: 11.369
  • Unter 18-Jährige: 2.064
  • Anteil der unter 18-Jährigen in %: 18,2
  • 65-Jährige und Ältere: 2.872
  • Anteil der 65-Jährigen und Älteren in %: 25,3
  • Ausländerinnen und Ausländer: 986
  • Ausländeranteil in %: 8,7
  • Bevölkerung mit Migrations-hintergrund: 2.535
  • Anteil der Bevölkerung mit Migrations-hintergrund in %: 22,3
  • Unter 18-Jährige mit Migrations-hintergrund: 702
  • Anteil der unter 18-Jährigen mit Migrations-hintergrund in %: 34,1
  • Haushalte: 5.681
  • Personen je Haushalt: 2
  • Einpersonen-haushalte: 2.589
  • Anteil der Einpersonen-haushalte in %: 45,6
  • Haushalte mit Kindern: 1.246
  • Anteil der Haushalte mit Kindern in %: 21,9
  • Alleinerziehende: 283
  • Anteil der Haushalte von Alleinerziehenden in %: 22,7
  • Fläche in km²: 2,7
  • Bevölkerungs-dichte: 4.258

Bevölkerungsbewegung

  • Geburten: 93
  • Sterbefälle: 153
  • Zuzüge: 1.005
  • Fortzüge: 1007
  • Wanderungssaldo: -2

Sozialstruktur

  • Sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigte: 3.976
  • Beschäftigten-quote in %: 58,7
  • Arbeitslose: 251
  • Arbeitslosenanteil in %: 3,7
  • Jüngere Arbeitslose: 17
  • Arbeitslosenanteil Jüngerer in %: 1,7
  • Ältere Arbeitslose: 59
  • Arbeitslosenanteil Älterer in %: 3,9
  • Leistungs-empfänger/-innen nach SGB II: 563
  • Anteil der Leistungs-empfänger/-innen nach SGB II in %: 5
  • Unter 15-Jährige in Mindestsicherung: 140
  • Anteil der unter 15-Jährigen in Mindestsicherung in %: 8,1
  • Bedarfs-gemeinschaften nach SGB II: 325
  • Grundsicherung im Alter der 65-Jährigen und Älteren: 121
  • in % der 65-Jährigen und Älteren: 4,2

Wohnen

  • Wohngebäude: 2.511
  • Wohnungen: 5.735
  • Bezugsfertige Wohnungen: 38
  • Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern: 2.340
  • Anteil der Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern in %: 40,8
  • Wohnungsgröße in m²: 84,1
  • Wohnfläche je Einwohner/-in in m²: 42,4
  • Sozialwohnungen: 132
  • Sozialwohnungs-anteil in %: 2,3
  • Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024: –
  • Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024 in %: –
  • Preise für Grundstücke in EUR/m²: 662
  • Preise für Ein- bzw Zwei-familienhäuser in EUR/m²: 4.037
  • Preise für Eigentums-wohnungen in EUR/m²: 3.913

Verkehrsentwicklung

  • Kindergärten und Vorschulklassen (März 2019): 9
  • Grundschulen (2018/2019): 3
  • Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (2018/2019): 666
  • Anteil der Schülerinnen und Schüler in Stadtteilschulen in % (2018/2019): 41
  • Anteil der Schülerinnen und Schüler in Gymnasien in % (2018/2019): 52,9
  • Niedergelassene Ärzte: 8
  • Allgemeinärzte: 6
  • Zahnärzte: 5
  • Apotheken: 1
  • Private PKW: 4.608
  • PKW-Dichte: 405
  • Elektro-PKW : 8

Quelle: Statistische Daten vom Statistikamt Nord

Leser Tipp: Kapitalanlage Immobilie

Die große Frage, welche Kapitalanlage die lukrativste ist, lässt sich nicht pauschal beantworten, aber individuell, von Immobilie und Grundstück, Immer die Ruhe bewahren bis Kaufpreis, der Ratgeber zeigt Ihnen wichtige Güter unter: Kapitalanlage Immobilie

Kaufen und Verkaufen in Hamburg

Finden Sie noch mehr spannende Zahlen Immobilie kaufen in Hamburg.

Derzeit = Stand heute
Steigerung = bis 2035
Differenz = Steigerung bis 2035 in Euro

Neubau in Hamburg

Reihenhaus €/m²

Preis Heute Steigerung Netto
von 230,00 287,48 57,48
bis 640,00 799,94 159,94
Schnitt 370,00 462,46 92,46

Kaufen in Hamburg

Preis für Reihenhäuser in Tausend Euro

Preis Derzeit Steigerung Differenz
von 155,00 193,73 38,73
bis 530,00 662,45 132,45
Schnitt 285,00 356,22 71,22

Datenquelle: empirica / LBS Research

Egal ob Ohlsdorf, Tonndorf, Poppenbüttel oder Groß Borstel. Wie viel Haus können Sie sich in Hamburg leisten? Tipps für Kaufen in Hamburg.

Flug über Hamburg

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.