Wohnung oder Haus kaufen in Neugraben-Fischbek

Jetzt bauen in Hamburg Neugraben-Fischbek? Die Mietsteigerungen sehen wir alle, dabei ist die Entwicklung der Quadratmeterpreise ganz unterschiedlich, je nach Stadtteil. Lohnt sich das baldige Kaufen von Eigentumswohnungen in Neugraben-Fischbek im Moment? Sportler, Prominente oder ausgedehntes Einkaufen mit Freunden, wer hier sein Lebensmittelpunkt, liebt die Stadt. Die Stadt für starke Immobilien, kreative Stadtteile von Othmarschen bis Eimsbüttel, zählt die deutsche Hansestadt zu den Städten unter den Metropolen, in die es tausende neue Bürger aus der ganzen Welt zieht, Jahr für Jahr, zentrale viele Schulen und multikulturelles Leben und Wohnen. Dabei haben Kapitalanleger viele Fragen so wie was versteht man eigentlich unter Mietkauf und wann kaufe ich meiner erste Immobilie in Hamburg? Haus kaufen mit Anleitung für Neubau und Kapitalanlage, mehr zu weiter Immobilie kaufen in Hamburg.

Neugraben-Fischbeks Statistiken

Quelle: Statistikamt Nord

Der Quadratmeter kostet hier 2.639 Euro pro Quadratmeter. Im Durchschnitt leben die Singles und Familien hier auf 36,6 qm². 2279 Personen sind im vergangenen Jahr weg gezogen, dafür gibt es 3.024 neue Bewohner. Die lokale Wirtschaft läuft gut mit derzeit 6,6% Menschen ohne Job. Neugraben-Fischbek ist 22,5 km² groß. 30.690 Personen wohnen in Hamburg Neugraben-Fischbek, 6.109 davon sind Kinder (20,1%), Geburten gab es 383. Personen über 65 Jahren wohnen insgesamt 6.109(19,9%).

Bevölkerung und Haushalte

Anzahl der Einwohnerinnen und Einwohner30.690
Anzahl der Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren6.168
Anteil Kinder und Jugendlicher unter 18 Jahren an der Gesamt-bevölkerung20,1
Anzahl älterer Einwohnerinnen und Einwohner über 64 Jahren6.109
Anteil älterer Einwohnerinnen und Einwohner über 64 Jahren an der Gesamt-bevölkerung19,9
Anzahl ausländischer Einwohnerinnen und Einwohner5.517
Anteil ausländischer Einwohnerinnen und Einwohner an der Gesamt-bevölkerung18
Anzahl der Einwohnerinnen und Einwohner mit Migrations-hintergrund14.452
Anteil der Einwohnerinnen und Einwohner mit Migrations-hintergrund an der Gesamt-bevölkerung47,1
Anzahl der Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren mit Migrations-hintergrund4.006
Anteil Kinder und Jugendlicher unter 18 Jahren mit Migrations-hintergrund an allen Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren65,3
Anzahl der Haushalte14.216
Durchschnittliche Anzahl der Personen je Haushalt2,1
Anzahl der Einpersonen-haushalte5.626
Anteil der Haushalte, in denen nur eine Person lebt, an allen Haushalten39,6
Anzahl der Haushalte mit Kindern3.424
Anteil der Haushalte, in denen Kinder leben, an allen Haushalten24,1
Anzahl der Haushalte, in denen Alleinerziehende leben801
Anteil der Haushalte, in denen Alleinerziehende leben, an allen Haushalten mit Kindern23,4
Fläche in km²22,5
Einwohnerinnen und Einwohner je km²1.363

Bevölkerungsbewegung

Anzahl der Lebendgeborenen383
Anzahl der Sterbefälle290
Zuzüge über die Stadtteilgrenze im Jahr 20183.024
Fortzüge über die Stadtteilgrenze im Jahr 20182279
Differenz der Zuzüge und Fortzüge über die Stadtteilgrenze745

Sozialstruktur

Sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigte am Wohnort11.123
Anteil sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigter am Wohnort an den Erwerbsfähigen (15 bis unter 65-Jährige)57,5
Anzahl der Arbeitslosen1.276
Anteil der Arbeitslosen an den Erwerbsfähigen (15 bis unter 65-Jährige)6,6
Jüngere Arbeitslose im Alter von 15 bis unter 25 Jahren127
Anteil jüngerer Arbeitsloser (15 bis unter 25-Jährige) an den jüngeren Erwerbsfähigen (15 bis unter 25-Jährige)3,8
Ältere Arbeitslose im Alter von 55 bis unter 65 Jahren189
Anteil älterer Arbeitsloser (55 bis unter 65-Jährige) an den älteren Erwerbsfähigen (55 bis unter 65-Jährige)4,9
Anzahl der Leistungs-empfängerinnen und Leistungs-empfänger nach SGB II4.208
Anteil der Leistungs-empfängerinnen und Leistungs-empfänger nach SGB II an der Gesamt-bevölkerung13,7
Anzahl der Leistungs-empfängerinnen und Leistungs-empfänger nach SGB II unter 15 Jahren1.279
Anteil der Leistungs-empfängerinnen und Leistungs-empfänger nach SGB II unter 15 Jahren an der Bevölkerung unter 15 Jahren24,5
Anzahl der Bedarfs-gemeinschaften nach SGB II1.980
Grundsicherung im Alter der 65-Jährigen und Älteren537
in % der 65-Jährigen und Älteren8,8

Wohnen in Neugraben-Fischbek

Anzahl der Wohngebäude5.968
Anzahl der Wohnungen13.052
Anzahl der bezugsfertig gewordenen Wohnungen im Jahr391
Anzahl der Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern5.503
Anteil der Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern an allen Wohnungen42,2
Durchschnittliche Wohnungsgröße in m²86
Durchschnittliche Wohnfläche je Einwohner/-in in m²36,6
Anzahl der Sozialwohnungen819
Anteil der Sozialwohnungen an allen Wohnungen6,3
Anzahl der Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024258
Anteil der Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024 an allen Sozialwohnungen31,5
Durchschnittlicher Immobilienpreis für ein Grundstück in EUR/m²298
Durchschnittlicher Immobilienpreis für ein Ein- bzw Zweifamilienhaus in EUR/m²2.906
Durchschnittlicher Immobilienpreis für eine Eigentums-wohnung in EUR/m²2.639

Verkehrsentwicklung

Kindergärten und Vorschulklassen für Kinder im Alter von 3 Jahren bis Schuleintritt15
Anzahl der Grundschulen5
Anzahl der Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (nach Wohnort)1.870
Anteil der Schülerinnen und Schüler in Stadtteilschulen an allen Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I (nach Wohnort)59,8
Anteil der Schülerinnen und Schüler in Gymnasien an allen Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I (nach Wohnort)33,4
Anzahl der niedergelassenen Ärzte41
Anzahl der Allgemeinärzte15
Anzahl der Zahnärzte20
Anzahl der Apotheken5
Anzahl privater PKW10.827
Anzahl der privaten PKW je 1 000 Einwohnerinnen und Einwohner353
Anzahl Elektro-PKW16

Quelle: Statistische Daten zu den Stadtteilen Hamburgs vom Statistikamt Nord

Leser Tipp: Immobilienfinanzierung und Kredit

Investoren und Finanzen

Was für Kosten fallen beim Hauskauf an? Die Antworten Banken und Baufinanzierung

Immobilienkauf und -bau in Hamburg

Finden Sie noch mehr interessante Zahlen Hamburger Immobilienmarkt.

Derzeit = Stand aktuell
Steigerung = bis 2035 (Kapitalanlage)
Differenz = Erhöhung bis 2035 in Euro

Neubau in Hamburg

Reihenhaus €/m²

PreisHeuteSteigerungNetto
von230,00287,4857,48
bis640,00799,94159,94
Schnitt370,00462,4692,46

Kaufen in Hamburg

Eigentumswohnung Kaufpreis Euro je m²

PreisHeuteSteigerungNetto Wachstum
von1.300,001.624,87324,87
bis12.000,0014.998,802.998,80
Schnitt3.300,004.124,67824,67

Entwicklkung der Haushalte Mitte und Vorstadt

Haushalte in Hamburgs Zentrum

Wohnen in der Innenstadt:

Haushalteheute2035Differenz
1959.5321.013.84554.313
2525.027506.923-18.104
3162.939144.835-18.104
4108.626106.816-1.810
5+36.20932.588-3.621

Statistik: Statistische Bundesamt

Datenquelle: empirica / LBS Research

Egal ob Wellingsbüttel, Hamburg-Nord, Wandsbek oder Groß Borstel. Lesen Sie noch viele weitere interessante Statistiken für Kaufen in Hamburg.

Unsere Hamburger Skyline

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar