Haus kaufen oder bauen in Neustadt

Nie wieder Miete zahlen! Lohnt sich der Hausbau in Hamburg Neustadt? Mieten in Hamburg steigen unaufhaltsam, doch die Entwicklung extrem unterschiedlich, je nach Stadtteil. Rechnet sich das gezielte Kaufen von Eigentumswohnungen in Neustadt im Moment? Die beste Stadt für exklusive und teure Immobilien, moderne Stadtteile von Langenhorn bis Neuengamme. Unsere Hansestadt zählt zu den Metropolen der Welt, in die es zig neue Bürger zieht, Jahr für Jahr, viele Schulen und internationales Wohnen und Leben. Geschichte an jeder Ecke, wildes Ausgehen oder ausgedehntes Shoppen mit Freunden, wer hier wohnt, liebt die Stadt. Bausparer haben viele Fragen so wie zum Beispiel wiegroß soll ich bauen und wie viel kostet 10 qm in Neustadt? Unsere Checkliste für den Kaufpreis und neue Immobilien, lesen Sie noch mehr über: Immobilie kaufen in Hamburg.

Entwicklung und Demografie in Neustadt

Quelle: Statistikamt Nord

Während der letzten zwölf Monate sind 1.864 Menschen hergezogen. Verteilt auf 8.877 Haushaltemit durchschnittlich 1,5 Personen. Es läuft gut mit derzeit 5% Menschen ohne Erwerbstätigkeit. Eine Eigentumswohnung kostet hier im Schnitt – je qm². 12.920 Einwohner haben ihren gemeldeten Wohnsitz in Hamburg Neustadt, 1.859 davon sind unter 18 Jahren (11,2%), Geburten gab es 156. Über 64 Jahren leben 1.859 in Neustadt(14,4%). Neustadt nimmt insgesamt aeine Fläche von 2,3 km² ein, 5.712 Menschen wohnen und beherbergt damit auf jedem einzelnen km².

Bevölkerung

  • Bevölkerung: 12.920
  • Unter 18-Jährige: 1.449
  • Anteil der unter 18-Jährigen in %: 11,2
  • 65-Jährige und Ältere: 1.859
  • Anteil der 65-Jährigen und Älteren in %: 14,4
  • Ausländerinnen und Ausländer: 2.636
  • Ausländeranteil in %: 20,4
  • Bevölkerung mit Migrations-hintergrund: 4.737
  • Anteil der Bevölkerung mit Migrations-hintergrund in %: 36,8
  • Unter 18-Jährige mit Migrations-hintergrund: 732
  • Anteil der unter 18-Jährigen mit Migrations-hintergrund in %: 50,6
  • Haushalte: 8.877
  • Personen je Haushalt: 1,5
  • Einpersonen-haushalte: 6.163
  • Anteil der Einpersonen-haushalte in %: 69,4
  • Haushalte mit Kindern: 1.011
  • Anteil der Haushalte mit Kindern in %: 11,4
  • Alleinerziehende: 279
  • Anteil der Haushalte von Alleinerziehenden in %: 27,6
  • Fläche in km²: 2,3
  • Bevölkerungs-dichte: 5.712

Bevölkerungsbewegung

  • Geburten: 156
  • Sterbefälle: 76
  • Zuzüge: 1.864
  • Fortzüge: 1691
  • Wanderungssaldo: 173

Soziale Struktur

  • Sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigte: 5.908
  • Beschäftigten-quote in %: 60,3
  • Arbeitslose: 490
  • Arbeitslosenanteil in %: 5
  • Jüngere Arbeitslose: 17
  • Arbeitslosenanteil Jüngerer in %: 1,6
  • Ältere Arbeitslose: 82
  • Arbeitslosenanteil Älterer in %: 5,6
  • Leistungs-empfänger/-innen nach SGB II: 984
  • Anteil der Leistungs-empfänger/-innen nach SGB II in %: 7,6
  • Unter 15-Jährige in Mindestsicherung: 160
  • Anteil der unter 15-Jährigen in Mindestsicherung in %: 12,6
  • Bedarfs-gemeinschaften nach SGB II: 668
  • Grundsicherung im Alter der 65-Jährigen und Älteren: 308
  • in % der 65-Jährigen und Älteren: 16,6

Wohnen

  • Wohngebäude: 646
  • Wohnungen: 7.548
  • Bezugsfertige Wohnungen: 63
  • Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern: 68
  • Anteil der Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern in %: 0,9
  • Wohnungsgröße in m²: 63
  • Wohnfläche je Einwohner/-in in m²: 36,8
  • Sozialwohnungen: 1.292
  • Sozialwohnungs-anteil in %: 17,1
  • Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024: 596
  • Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024 in %: 46,1
  • Preise für Grundstücke in EUR/m²: –
  • Preise für Ein- bzw Zwei-familienhäuser in EUR/m²: –
  • Preise für Eigentums-wohnungen in EUR/m²: –

Verkehr

  • Kindergärten und Vorschulklassen (März 2019): 12
  • Grundschulen (2018/2019): 1
  • Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (2018/2019): 374
  • Anteil der Schülerinnen und Schüler in Stadtteilschulen in % (2018/2019): 45,5
  • Anteil der Schülerinnen und Schüler in Gymnasien in % (2018/2019): 51,1
  • Niedergelassene Ärzte: 194
  • Allgemeinärzte: 16
  • Zahnärzte: 76
  • Apotheken: 9
  • Private PKW: 3.109
  • PKW-Dichte: 241
  • Elektro-PKW : 270

Quelle: Statistikamt Nord

Leser Tipp: Hausbau

Bauen sinnvoll

Lernen Sie Antworten auf Kapitalanlage Fragen wie was ist die Bewertungszahl beim Bausparvertrag bis was ist die Vertragssumme: Bausparen und Zinsen

.

Kaufen und Bauen in Hamburg

Lesen Sie jetzt noch mehr über Immobilien in Hamburg.

Derzeit = Stand heute
Steigerung = bis 2035 als (Kapitalanlage)
Differenz = Steigerung bis 2035 in Euro

Neubau in Hamburg

Grundstückspreise in € je m²

Preis Heute Steigerung Netto
von 155,00 193,73 38,73
bis 3.000,00 3.749,70 749,70
Schnitt 550,00 687,45 137,45

Kaufen in Hamburg

Eigenheim Kaufpreis in Tsd. Euro

Preis Derzeit Steigerung Netto Steigerung
von 165,00 206,23 41,23
bis 1.600,00 1.999,84 399,84
Schnitt 435,00 543,71 108,71

Datenquelle: empirica / LBS Research

Von Sasel bis Stellingen: Wie viel Haus können Sie sich leisten? Tipps für Kaufen in Hamburg.

Hamburg von oben

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.