Rahlstedt: Verkaufen, Mieten und Kapitalanlage

Kaufen oder Reihenhaus in Rahlstedt, welche Form ist klever? In Hamburg und Rahlstedt ist jeden Abend was los, das verwundert nicht von Neugraben-Fischbek bis Marienthal. Die Hansestadt zählt zu den Metropolen der Welt, zentrale viele Schulen, gut ausgebaute Infrastruktur und ein einmaliges Leben. Historie in jedem Viertel, wildes feiern im Nachtleben oder ausgiebiges Shoppen mit der Familie, wer hier wohnt, der kennt die Vorteile. Bausparer haben viele Fragen wie sind Immobilien eine gute und sichere Geldanlage und was bedeutet Kapitalanlage? Tipps und Geheimtipps,wie verkaufen Sie Ihre Immobilie, was müssen Sie unbedingt wissen? Immobilie kaufen mit Anleitung für neue Immobilien und Besichtigung. Mehr zu: Immobilien Hamburg.

Rahlstedts Demografie

Quelle: Statistikamt Nord

Für eine Wohnung liegt der Kaufpreis bei 3.268 Euro je km². Mit 57 Allgemeinärzte, 64 Zahnärzte und 15 nahe Apotheken ist man gut versorgt. Verteilt auf 47.056 Haushaltemit durchschnittlich 1,9 Personen, davon sind 21.821 Single-Haushalte. In Rahlstedt wohnen aktuell 91.740 Einwohner. Davon sind 17,5% unter 18 Jahren, also 20.371 Kinder, über 64 Jahren wohnen 20.371 in Rahlstedt(22,2%). 9181 Mitbürger sind weg gezogen, 9.551 sind nach Rahlstedt gezogen.

Bevölkerung und Haushalte

Anzahl der Einwohnerinnen und Einwohner91.740
Anzahl der Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren16.092
Anteil Kinder und Jugendlicher unter 18 Jahren an der Gesamt-bevölkerung17,5
Anzahl älterer Einwohnerinnen und Einwohner über 64 Jahren20.371
Anteil älterer Einwohnerinnen und Einwohner über 64 Jahren an der Gesamt-bevölkerung22,2
Anzahl ausländischer Einwohnerinnen und Einwohner12.493
Anteil ausländischer Einwohnerinnen und Einwohner an der Gesamt-bevölkerung13,6
Anzahl der Einwohnerinnen und Einwohner mit Migrations-hintergrund30.515
Anteil der Einwohnerinnen und Einwohner mit Migrations-hintergrund an der Gesamt-bevölkerung33,2
Anzahl der Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren mit Migrations-hintergrund7.963
Anteil Kinder und Jugendlicher unter 18 Jahren mit Migrations-hintergrund an allen Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren49,6
Anzahl der Haushalte47.056
Durchschnittliche Anzahl der Personen je Haushalt1,9
Anzahl der Einpersonen-haushalte21.821
Anteil der Haushalte, in denen nur eine Person lebt, an allen Haushalten46,4
Anzahl der Haushalte mit Kindern9.591
Anteil der Haushalte, in denen Kinder leben, an allen Haushalten20,4
Anzahl der Haushalte, in denen Alleinerziehende leben2.590
Anteil der Haushalte, in denen Alleinerziehende leben, an allen Haushalten mit Kindern27
Fläche in km²26,6
Einwohnerinnen und Einwohner je km²3.453

Bevölkerungsbewegung

Anzahl der Lebendgeborenen935
Anzahl der Sterbefälle1014
Zuzüge über die Stadtteilgrenze im Jahr 20189.551
Fortzüge über die Stadtteilgrenze im Jahr 20189181
Differenz der Zuzüge und Fortzüge über die Stadtteilgrenze370

Sozialstruktur

Sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigte am Wohnort34.849
Anteil sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigter am Wohnort an den Erwerbsfähigen (15 bis unter 65-Jährige)60,2
Anzahl der Arbeitslosen2.687
Anteil der Arbeitslosen an den Erwerbsfähigen (15 bis unter 65-Jährige)4,6
Jüngere Arbeitslose im Alter von 15 bis unter 25 Jahren261
Anteil jüngerer Arbeitsloser (15 bis unter 25-Jährige) an den jüngeren Erwerbsfähigen (15 bis unter 25-Jährige)2,8
Ältere Arbeitslose im Alter von 55 bis unter 65 Jahren487
Anteil älterer Arbeitsloser (55 bis unter 65-Jährige) an den älteren Erwerbsfähigen (55 bis unter 65-Jährige)4,1
Anzahl der Leistungs-empfängerinnen und Leistungs-empfänger nach SGB II9.219
Anteil der Leistungs-empfängerinnen und Leistungs-empfänger nach SGB II an der Gesamt-bevölkerung10
Anzahl der Leistungs-empfängerinnen und Leistungs-empfänger nach SGB II unter 15 Jahren2.887
Anteil der Leistungs-empfängerinnen und Leistungs-empfänger nach SGB II unter 15 Jahren an der Bevölkerung unter 15 Jahren21,5
Anzahl der Bedarfs-gemeinschaften nach SGB II4.464
Grundsicherung im Alter der 65-Jährigen und Älteren1.477
in % der 65-Jährigen und Älteren7,3

Wohnen

Anzahl der Wohngebäude15.408
Anzahl der Wohnungen44.491
Anzahl der bezugsfertig gewordenen Wohnungen im Jahr336
Anzahl der Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern12.674
Anteil der Wohnungen in Ein- und Zweifamilien-häusern an allen Wohnungen28,5
Durchschnittliche Wohnungsgröße in m²81,3
Durchschnittliche Wohnfläche je Einwohner/-in in m²39,4
Anzahl der Sozialwohnungen3.473
Anteil der Sozialwohnungen an allen Wohnungen7,8
Anzahl der Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024743
Anteil der Sozialwohnungen mit Bindungsauslauf bis 2024 an allen Sozialwohnungen21,4
Durchschnittlicher Immobilienpreis für ein Grundstück in EUR/m²512
Durchschnittlicher Immobilienpreis für ein Ein- bzw Zweifamilienhaus in EUR/m²3.573
Durchschnittlicher Immobilienpreis für eine Eigentums-wohnung in EUR/m²3.268

Infrastruktur und Verkehr

Kindergärten und Vorschulklassen für Kinder im Alter von 3 Jahren bis Schuleintritt37
Anzahl der Grundschulen12
Anzahl der Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (nach Wohnort)5.111
Anteil der Schülerinnen und Schüler in Stadtteilschulen an allen Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I (nach Wohnort)52,8
Anteil der Schülerinnen und Schüler in Gymnasien an allen Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I (nach Wohnort)41,8
Anzahl der niedergelassenen Ärzte158
Anzahl der Allgemeinärzte57
Anzahl der Zahnärzte64
Anzahl der Apotheken15
Anzahl privater PKW36.222
Anzahl der privaten PKW je 1 000 Einwohnerinnen und Einwohner395
Anzahl Elektro-PKW82

Quelle: Statistische Daten zu den Stadtteilen vom Statistikamt Nord

Leser Tipp: Immobilien Aktie

Immobilien Aktien

Vom aktuellen Kurs der Ascendas Real Estate Investment bis Erklärvideo „Das beste Aktiendepot: Online Broker im Vergleich!“, lesen Sie hier weiter über: Immobilien Aktien Kurse

Immobilienkauf und -bau in Hamburg

Lesen Sie mehr über Wohnung kaufen in Hamburg.

Derzeit = Stand aktuell
Steigerung = bis 2035
Differenz = Preissteigerung bis 2035 in Euro

Neubau in Hamburg

Wohnung Preis in €/m²

PreisDerzeitSteigerungDifferenz
von2.500,003.124,75624,75
bis10.500,0013.123,952.623,95
Schnitt4.100,005.124,591.024,59

Kaufen in Hamburg

Eigentumswohnung Kaufpreis Euro je m²

PreisHeuteSteigerungNetto Wachstum
von1.300,001.624,87324,87
bis12.000,0014.998,802.998,80
Schnitt3.300,004.124,67824,67

Haushalte in Hamburgs Mitte und Stadtgebiete

Hamburger Umgebung

Bevölkerungsentwicklung in der Umgebung:

Haushalteheute2035Differenz
1742.280796.59354.313
2615.549651.75836.209
3217.253181.044-36.209
4162.939144.835-18.104
mehr als 554.31352.503-1.810

Statistik: Statistische Bundesamt

Datenquelle: empirica / LBS Research

Wie viel kostet der Quadratmeter? Tipps für Kapitalanlage in Hamburg.

Drohnenflug über Hamburgs City

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar