Haus Kauf Schwerte: Die neuen Quadratmeterpreise für Neu & Altbau

Hauskauf und -verkauf in Schwerte (Nordrhein-Westfalen) – Für ein Baugrundstück zahlte man hier vor über 3 Jahren noch deutlich geringere Summen, zwischen 150 und 320 Euro pro Quadratmeter, nach LBS Reaserch. Im Schnitt lag der verlangte Verkaufspreis je Quadratmeter um 195 Euro. Heute Würden Sie einen wahrscheinlichen Verkaufspreis zwischen 187,49 und 399,97 überweisen, eine Differenz von 37,49 beziehungsweise 79,97 je Quadratmeter.

Hätten Sie das gedacht? Aktuelle Marktpreise für Eigentumswohnungen, Bauland und Reiheneigenheime in Schwerte

Neubau

Baugrundstück €/m²

Preis Derzeit Steigerung Differenz
von 150 187,49 37,49
bis 320 399,97 79,97
Schnitt 195 243,73 48,73

Datenquelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Neubau € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 150 187,49 37,49
bis 320 399,97 79,97
Ø 195 243,73 48,73

Neubau € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 160 199,98 39,98
bis 280 349,97 69,97
Ø 215 268,73 53,73

Neubau € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 1.500,00 1.874,85 374,85
bis 3.000,00 3.749,70 749,7
Ø 2.350,00 2.937,27 587,27

Gebraucht € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 160 199,98 39,98
bis 390 487,46 97,46
Ø 230 287,48 57,48

Gebraucht € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 130 162,49 32,49
bis 240 299,98 59,98
Ø 175 218,73 43,73

Gebraucht € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 500 624,95 124,95
bis 1.800,00 2.249,82 449,82
Ø 1.240,00 1.549,88 309,88

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Leser Tipp: Wohnungskauf

Der Immobilienkauf Ratgeber für Haus & Eigentumswohnung hilft Ihnen bei der Geldanlage. Lesen Sie jetzt hier mehr

Stadtentwicklung

Umland

Haushalte heute 2035 Veränderung
1 19.169 20.572 1.403
2 15.896 16.831 935
3 5.610 4.675 -935
4 4.208 3.740 -468
mehr als 5 1.403 1.356 -47

Statistik: LBS Research

Schwerte Stadt

Haushalte / Personen heute 2035 Veränderung
1 24.780 26.182 1.403
2 13.559 13.091 -468
3 4.208 3.740 -468
4 2.805 2.758 -47
5+ 935 842 -94

Quelle: LBS Research

Planung und OrganisationPlanung und Organisation vom Hausverkauf kostet Zeit und einiges an Arbeit

Für die meisten ist ein Haus mehr als nur ein einfaches Dach über den Kopf, das eigene Zuhause ist etwas Besonderes, dass nicht nur mit vielen Geschichten, sondern auch Ihren Emotionen und Erinnerungen verbunden ist und damit einen persönlichen Wert hat, darum nehmen Sie sich Zeit und stimmen Sie sich mit für Sie wichtigen Menschen ab. Ob Gründe des Alters oder ein Ortswechsel – treffen Sie keine schnellen, unüberlegten Entscheidungen, ganz egal welche Ursache Ihr Hausverkauf hat!

Informieren Sie sich vor dem Abschluss wirklich ausführlich, generieren Sie in Kooperation mit Bank, Handwerkern, Immomaklern und Gutachtern, Ihr ganz persönliches Ziel für den kommenden Verkauf Ihrer Immobilie. Um den Verkehrswert zu optimieren, rentiert es sich in den meisten Verkäufen, vor dem Verkaufsabschluss, Wert etwas Zeit und Arbeit in das Eigenheim zu investieren. Wage Informationen und Druck sind aus Erfahrung die häufigsten Faktoren für Verluste am Gewinn. Sammeln Sie deshalb alle wichtigen Parameter um Ihre Immobilie höchst möglich absetzen zu können, unnötige Einbußen, welche insbesondere durch eine umsichtige präzise Vorbereitung auf den Verkaufsprozess, wie sie ein erfahrener Immobilienmakler in Schwerte anfertigen würde, auf jeden Fall zu verhindern ist. Insbesondere mit unserer Expertise und Erfahrung im Errichten, Planung und Durchführung, will ich Ihnen hier auf unserem Immobilienportal einen Überblick geben, welche Punkte Sie im Planungsprozess vorab bedenken sollten.

  • allgemeine Zustand des Objektes und der Räume muss gepflegt erscheinen
  • Alle erhaltenen Belege, Rechnungen und Unterlagen möglichst im Original zum Objekt oder der Eigentumswohnung geschützt und gut aufbewahrt sichern für den Hausverkauf
  • Zeigen Sie das ganz Besondere Ihres zu verkaufenden Hauses und heben Sie es im Gespräch aber auch zuvor im Exposehervor
  • Natürliche Fotos mit schönen Licht und weiten Flächen: Wohnflächen attraktiver machen durch überlegte Bilder
  • Sie sollten mit einem angemessenen Preis inserieren

. Häufig gefragt wird vor allem nach:

  • Verkaufen wir besser mit professionellen Makler oder geht das auch privat?
  • Welchen Wert könnte man vorschlagen?
  • Formulare, Ämter und Behörden – Verfügen Sie über alle relevanten Unterlagen, die Sie anfordern müssen?
  • Optimierung des Preise mit Tricks, wie steigere ich meinen Verkaufswert?
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.