Kaus kaufen Heinsberg: Planen, Kosten bis Bauen

Immobilienkauf und -verkauf in Heinsberg, Nordrhein-Westfalen – Nach Daten der LBS Research entrichtete man vor etwas mehr als 3 Jahren eine Summe von 110 bis zu 180 Euro / Quadratmeter für ein Baugrundstück. Im Schnitt war der verlangte Verkaufspreis je Quadratmeter bei 120. Der Wert für ein Baugrundstück ist nach den durchaus erfolgreichen Jahren wesentlich gestiegen, heute zahlt man einen Kaufpreis je qm² von 137,49 bis 224,98 einrechnen. Ein Anstieg von statistisch 27,49 beziehungsweise 44,98 in der Spitze pro Quadratmeter Fläche.

Sie stehen vor dem Kauf? Neue Kaufpreise für Baugrundstücke, das Eigenheim und auch Wohnungen in Heinsberg

Gebraucht € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 120 149,99 29,99
bis 280 349,97 69,97
Ø 170 212,48 42,48

Gebraucht € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 125 156,24 31,24
bis 220 274,98 54,98
Ø 150 187,49 37,49

Gebraucht € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 650 812,44 162,44
bis 1.900,00 2.374,81 474,81
Ø 1.000,00 1.249,90 249,9

Neubau

Baugrundstück € / m²

Preis Aktuell Steigerung Differenz
von 110 137,49 27,49
bis 180 224,98 44,98
Schnitt 120 149,99 29,99

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Neubau € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 110 137,49 27,49
bis 180 224,98 44,98
Ø 120 149,99 29,99

Neubau € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 160 199,98 39,98
bis 210 262,48 52,48
Ø 180 224,98 44,98

Neubau € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 1.600,00 1.999,84 399,84
bis 2.600,00 3.249,74 649,74
Ø 1.800,00 2.249,82 449,82

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Leser Tipp: Immobilien Aktien Kurse

Immobilien Aktien kaufen

Vom aktuellen Kurs der CR Capital Real Estate bis Videotipp „In 10 min. mehr über Börse & Aktien verstehen“, lesen Sie weiter über: Immobilien Aktien

Demografische Entwicklung

Umland

Haushalte heute 2035 Wachstum
1 17.003 18.247 1.244
2 14.100 14.930 829
3 4.977 4.147 -829
4 3.732 3.318 -415
mehr als 5 1.244 1.203 -41

Quelle: LBS Research

Heinsberg Stadtgebiet

Haushalte heute 2035 Unterschied
1 21.980 23.224 1.244
2 12.027 11.612 -415
3 3.732 3.318 -415
4 2.488 2.447 -41
über 5 829 746 -83

Quelle: LBS Research

Wohnen in Heinsberg: Statistische Hochrechnungen

Wohnsituation Anzahl
Haus 16.107
Eigentumswohnung 2.550
Miete 20.076
Wohngemeinschaft 2.733

Quelle: Statistisches Bundesamt

Unsere Antworten auf Ihre Fragen von A bis Z

Hier in unserem Blog finden Sie Antworten für die wichtigsten Fragen zum Thema Verkauf einer Immobilie.

Wie starten Sie schnell und einfach zu einer soliden Wertberechnung einer Immobilie?

Zunächst ist die Berechnung eines guten Verkaufspreises ist das A und O beim Verkauf eines Hauses in Heinsberg, ganz egal ob ruhige oder hektische Straße. Eine realistische und solide Immobilienbewertung ist stets von vielen Eigenschaften und deren Beachtung zu großen Teilen abhängig, wie z. Bsp. Lage und Zustand (laute Straße in der unmittelbaren Umgebung und Auto-stellplätze), der geschaffte Energiewert . Wenn Sie wissen möchten, wie viel Ihre Immobilie einbringen könnte, nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Dokumente: Entwicklung der Wohngegend & Beglaubigung die Sie parat liegen haben sollten?

Hierfür werden Immobilien wie Renditeobjekt, Grundstück und Haus unterschieden und es sind jeweils unterschiedliche Papiere vorausgesetzt, wie unter anderen Flurkarte, Grundpfandrechte, Lagepläne sowie Grundbuchauszug etc.

Vorbereitung und Informationsbeschaffung vor dem ersten Besichtigungstermin potenzieller Interessenten?

Alle wichtigen Unterlagen wie Wirtschaftsplan, Nachweis über etwaige Reparaturmaßnahmen und Nebenkostenabrechnung müssen zusammengetragen ebenso muss das gesamte Objekt auf Vordermann hergerichtet werden. Ganz egal ob Sie zum Schluss selbst beteiligt sind oWer Die Vermittlung der Immobilie doch an einen Experten für Immobilien übertragen, vorliegen sollte alles Wichtige.

Dürfte man Mängel beim Verkauf unter den Tisch kehren?

So ist es nicht, Mangelhaftes, von dem Sie als Eigentümer Kenntnis haben, dürfen Sie im Besichtigungstermin und im anschließenden Verkauf nie verschweigen und müssen dem möglichen neuen Besitzer aufgezeigt werden, wenn Sie Ihren ersten Besichtigungstermin in Heinsberg planen. Wer echte und erhebliche Schäden im vollem Bewusstsein verdeckt und zudem bewusst verheimlicht, der hat hat als Verkäufer arglistig gehandelt. Bei Entdeckung muss einer die Mängel ausgleichen, höchst wahrscheinlich Sie als ehemaliger Besitzer, der Wissen über den Zustand hatte. Sie als Immobilienverkäufer müssen für die Behebung der Schäden aufkommen. Auch eine Rückabwicklung des Kaufs ist im Ernstfall für den Geschäftspartner machbar. Sie dürfen unter keinen Umständen versuchen mögliche Schäden aber auch Mängel zu vertuschen, auf welche Sie allein schon von Rechts wegen zeigen müssen, selbstredend auch, damit Sie sich selbst vor juristischen Forderungen schützen können. Derartige Geschäftspraktiken haben unter Garantie ein juristisches Nachspiel und können durch die viele Zeit und die Fachanwälte hohe Forderungen verursachen.

Was ist der Energieausweis und brauche Sie diesen für den Verkauf?

Der Energieausweis als Dokument gibt preis, wie es um den Nutzung der Energie und den Wirkungsgrad einer Immobilie steht, dies geschieht unter Regelungen der sogenannten Energieeinsparverordnung (EnEV). Für den Verkauf einer Immobilie ist es absolut zu beachten, dem Käufer einen Energieausweis zu geben. Strafzahlungen gehen dabei bis zu € 15000 für Vergehen. Beantragen kann man einen Energieausweis z.B. erfahrenen Heinsberger Energieberater.

Käufer gefunden? Was müssen Sie nun erledigen?

Bevor beim örtlichen Notar in Heinsberg alles relevante besprochen werden, heißt es unter allen Umständen abzusichern, dass die dafür benötigte Finanzierung für den Kauf durch eine Bank sichergestellt wurde. Im Anschluss werden die Rahmenbedingungen des Vertrags für den Kauf Ihrer Immobilie in Heinsberg diskutiert, zum Beispiel Datum für die Zahlung des vereinbarten Kaufpreises und noch vieles andere. Termine werden meist von Seite des Verkäufers gemacht. Nachdem alles besprochen ist, konsultieren Sie den Notar, er oder sie erarbeitet vorab einen Entwurf des späteren Kaufvertrages dieser geht zu Käufer und Verkäufer. Beim nun folgenden Notartermin in Heinsberg wird dieser mit all den Anpassungen aus dem Entwurf durch gelesen und mit dem Unterschreiben aller Beteiligten rechtskräftig und ist der Kauf geschafft.

Fallen beim Hausverkauf Kosten an? Wenn ja, welche sind es?

Die anfallenden Kosten für Grundbuch und Notar für den neuen Eigentümer. Grundsätzlich entstehen ggf. noch Kostenbeteiligung für Unterlagen die neu beschafft werden müssen, Gutachten sowie Bauzeichnung an, je nach Vollständigkeit von Dokumenten und Parieren.

Wer trägt die zu tragende Vermittlungsprovision für den engagierten Makler (der Verkäufer oder Käufer)?

Fast alles ist hierzulande gesetzlich ganz genau geregelt, nur für die Übernahme der Kosten für Provisionen des Maklers gibt es derzeit keine einheitliche Regelung, Sie können über die Verteilung frei definieren. Wer Die Provison könnte also auch halbiert werden. Im Allgemeinen zahlt aber der Haus Käufer die Vermittlungsprovision.

Wie hoch ist so eine Provision für den Makler?

Normal ist die später berechnete Provision bei 5,0% des Verkaufspreises zuzüglich Mehrwertsteuer liegen.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.