Kaus kaufen Hennef (Sieg): Eigentumswohnung, Kredit bis Kosten

Immobilienkauf und -verkauf in Hennef (Sieg) – Für ein Baugrundstück rechnete man hier vor mehr drei Jahren noch zwischen 120 und 300 Euro je Quadratmeter, nach LBS Reaserch, im Durchschnitt lag der Quadratmeterpreis in Hennef (Sieg) bei 200 Euro. Heute würden Sie schon zwischen 149,99 und 374,97 zahlen. Ein Unterschied von immerhin 29,99 und 74,97 pro Quadratmeter. Lesen Sie weiter zu Statistik: Immobilie & Kapitalanlage.

So viel kostet ein m² Eigentumswohnungen, Baugrundstücke aber auch Eigenheime aktuell

Neubau

Baugrundstück €/m²

PreisHeuteSteigerungDifferenz
von120149,9929,99
bis300374,9774,97
Schnitt200249,9849,98

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Neubau € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 120 149,99 29,99
bis 300 374,97 74,97
Ø 200 249,98 49,98

Neubau € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 175 218,73 43,73
bis 365 456,21 91,21
Ø 260 324,97 64,97

Neubau € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 1.500,00 1.874,85 374,85
bis 3.000,00 3.749,70 749,7
Ø 2.600,00 3.249,74 649,74

Gebraucht € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 95 118,74 23,74
bis 585 731,19 146,19
Ø 260 324,97 64,97

Gebraucht € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 150 187,49 37,49
bis 285 356,22 71,22
Ø 235 293,73 58,73

Gebraucht € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 1.000,00 1.249,90 249,9
bis 2.500,00 3.124,75 624,75
Ø 1.850,00 2.312,32 462,32

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Leser Tipp: Diamanten als Kapitalanlage

Diamanten als Kapitalanlagen

Kapitalanlage Diamant? von Weitere Vorkommen & der älteste Dimanant der Welt bis Entstehung unter natürlichen Umständen. Lesen Sie weiter zum Anlageobjekt: Diamanten als Investition

Stadtentwicklung

Umland

Haushalteheute2035Unterschied
119.36720.7841.417
216.06117.005945
35.6684.724-945
44.2513.779-472
mehr als 51.4171.370-47

Datenquelle: LBS Research

Hennef (Sieg) Stadt

Haushalteheute2035Unterschied
125.03626.4531.417
213.69913.226-472
34.2513.779-472
42.8342.787-47
5+945850-94

Statistik: LBS Research

Immobilien Eigentümer

Mit Besitz von Eigentumswohnungen und Häusern ist das Leben deutlich leichter. Dabei sehen wir Eigentümer von Wohnungen und Häusern in alt und jung. Schauen wir auf ein zwei Beispiele, nach Berechnung (Quelle: empirica) leben 1.987 Kleinkinder von 0-10 Jahren in Häusern oder Wohnungen, später werden es dann schon etwas mehr, vermutlich weil die betreuungsintensive Kleinkindphase geschafft ist und Eltern an der Karriere im Unternehmen arbeiten, jetzt kaufen die meisten ihr Haus oder eine Eigentumswohnung für die junge Familie. Unter den 11 bis 21 jährigen leben 2.460 in einem Eigenheim, weit aus nach unten geht es bei den 21 – 30 jährigen, sie sind beispielsweise auf der Reise und Suche nach Herausforderungen europaweit, gerade einmal 538 wohnen von ihnen im in der eigenen ImmobilieJe mehr das Alter zunimmt, umso wahrscheinlicher gelangen die Einwohner nun in eigenen Immobilienbesitz, so sind es bei den 31-40 jährigen 2.039 und etwas darüber, bei den Personen zwischen 41 und 50 Jahren schaffen es auf 3.527. In der Gruppe zwischen 51 – 60 Jahren haben 3.229 Hennef (Sieg)er Eigentum und im Segment der 61-70 jährigen sind es in diesem Jahr 2.467, mehr und mehr verkaufen und so sinkt die Anzahl auf 1.528 von allen 0,05 Mio. Bürgern.

Wohneigentum

Wohneigentümer / AlterMenge
0-101.987
11-212.460
21-30538
31-402.039
41-503.527
51-603.229
61-702.467
71-801.528

empirica / LBS Research (Quelle)

Verkäufe und Käufe generieren jährlich Summen von 4,3 Milliarden Euro

Unglaubliche 0,3 Milliarden Euro Barvermögen schlummern aktuell auf Konten oder unter Kopfkissen. Noch deutlich größere Beträge, denn rein rechnerisch 0,3 Milliarden Euro sind in Immobilienmarkt angelegt, nur 60.291.589 Euro existieren als Gebrauchsvermögen. Das gesamte Transaktionen von gekauften Immobilien liegt in Hennef (Sieg) bei, statistisch betrachtet 4,3 Milliarden Euro. Im gleichen Zeitraum werden im Wohnungsbau 1.830.276.293,33 Euro bewegt, die Modernisierung spielt insbesondere in Ballungsräumen ein mehr und mehr zentrales Thema mit hochgerechnet 2.163.053.801,21 Euro für den Einbau neuer Technologien. Insgesamt transferiert der Markt für Immobilien gigantische 8,3 Milliarden Euro jährlich.

Wohnungeigentum

Wie hoch ist die Eigentümerquote in den einzelnen Bundesländern? Hier sind die „aktuellsten“ Zahlen des statistischen Bundesamtes. Nach 2014 gab es bisher keine erneute Erhebung. Sobald neue Daten verfügbar sind, werden wir sie hier mit einpflegen! Hier sehen Sie die Eigentümerquote in Deutschland im Zeitraum von 1998 bis 2014 nach Bundesländern. © Statista 2019 – Quelle: Statistisches Bundesamt

19982002200620102014
Saarland58,1%56,9%54,9%63,7%62,6%
Rheinland-Pfalz55%55,7%54,3%58%57,6%
Niedersachsen48,9%51%49%54,5%54,7%
Schleswig-Holstein46,8%49,4%47,1%49,7%51,5%
Baden-Württemberg48,3%49,3%49,1%52,8%51,3%
Bayern47,6%48,9%46,4%51%50,6%
Hessen43,3%44,7%44,3%47,3%46,7%
Brandenburg35,5%39,8%39,6%46,2%46,4%
Deutschland gesamt40,9%42,6%41,6%45,7%45,5%
Thüringen39,2%41,8%40,6%45,5%43,8%
Nordrhein-Westfalen37,4%39%38,7%43%42,8%
Sachsen-Anhalt36,5%39,6%37,9%42,7%42,4%
Mecklenburg-Vorpommern32,2%35,9%33,2%37%38,9%
Bremen37,5%35,1%35,4%37,2%38,8%
Sachsen28,7%31%29,5%33,7%34,1%
Hamburg20,3%21,9%20,2%22,6%22,6%
Berlin11%12,7%14,1%14,9%14,2%
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.