Ihr altes Mehrfamilienhaus in Groß-Gerau verkaufen

Bevor man nachdenkt, das eigene Haus zu verkaufen, sollte man auch die langfristige Perspektive bedenken, dass heißt die Organisation und Planung Schritt für Schritt beginnen. Für die Entscheidung dürfen und sollten Sie sich mit allen Beteiligten definitiv hinreichend Zeit lassen, für die meisten ist ein Haus so mehr als nur ein Dach über dem eigenen Kopf, es hat ganz individuellen Wert und ist mit Emotionen aber auch Erinnerungen verbunden. Ob eine neue Liebe, Gründe des Alters oder ein Karrierewechsel – welche Gründe der Hausverkauf auch zu haben scheint, gehen Sie Schritt für Schritt vor! Informieren Sie sich vor dem möglichen Starttermin ausführlich legen Sie vorher im Gespräch mit Gutachtern, Immomaklern und Handwerkern Ihre ganz eigenen Ziele des Verkaufs fest. Es lohnt sich ein wenig zusätzliche Zeit und Arbeit in das Objekt zu stecken und es vor Verkauf zu verschönern, um so den Haus Wert zu verbessern und ja, es lohnt sich am Ende des Tages auch auf Kleinigkeiten wie Raumdesign, Markisen, Auto Stellplätze, etc. zu achten. Ihr elementares Ziel in all Ihrer Vorbereitung muss es immer sein, den optimalen Verkaufspreis beim Handel zu erhalten, was wiederum bedeutet, wenn Sie schlecht informiert sind oder aber unter Zeitdruck handeln meistens mit finanziellen Einbrüchen zum angestrebten Preis kalkulieren, eine genaue Vorbereitung ist also das A&O. Unser Artikel mit Anleitung wird Ihnen als Laie dabei helfen, einen erfolgreichen, reiflich organisierten und insbesondere stressfreien Hausverkauf ohne oder mit Grund und Boden durchzuführen, Kenntnisse im Handel mit Immobilien rechnen sich immer.

Die detaillierte Planung und Organisation Ihres Hausverkaufs kostet Zeit und fordert einiges an Arbeit

  • Engagiert man einen erfahrenen Makler für Immobilien oder könnte ich den Haus Verkauf privat durchführen?
  • Was für amtliche Unterlagen und Formulare werden gebraucht für einen ordnungsgemäßen Hausverkauf?
  • Welche Bewertung für unser Haus ist möglich bei den derzeitigen Marktkursen?

Hausverkauf

Tipps für den Verkauf von Häusern

  • Foto und Expose – Für den Käufer perfekt in Szene gesetzte Räume des Objekts mit Wohnambiente
  • Alle Belege, Unterlagen im Idealfall im Original und auch Rechnungen zum Haus oder der Eigentumswohnung gut aufbewahrt sichern
  • Sie sollten mit einem aktuell, realistischen Verkaufspreis kalkulieren
  • Highlights des Objekts herausfinden

Die häufigsten Fragen und Antworten

Jeden Tag erreichen uns e-Mails aber auch in persönlichen Gesprächen auf den verschiedensten Baustellen bekommen wir viele Nachfragen. Fein säuberlich gesammelt und sortiert finden Sie hier die grundsätzlichen Fragen über den gewinnmaximierenden Verkauf Ihrer Immobilie und deren Wohneinheiten.

Wie genau bewerten Sie den optimalen Preis für die eigene Immobilie in Groß-Gerau und welche Faktoren haben eine zentrale Rolle?

Im Immobilienmarkt gilt seither, begründeter Marktwert steht auf Ihrem Terminkalender definitiv auf dem ersten Platz. Mit einbezogen werden sollten deshalb viele wert-steigernde aber auch -minderndeFaktoren wie beispielsweise Lage und Zustand (gesittete Nachbarn oder doch eher wilde Ecke für Berufstätige und naher Stellplätze für Auto und Fahrad bei permanenter beruflicher Nutzung), Einrichtungen für soziales, um den Immobilienwert richtig zu kalkulieren. Starten Sie jetzt, nehmen Sie Kontakt zu mir auf, so können Sie erfahren, welchen Preis Sie schließlich für Ihre Immobilie erreichen.

Belege und Relevante Urkunden vom Notar: Welche sind die relevanten Unterlagen für den geplanten Haus Verkauf?

Jetzt wird zwischen den verschiedenen Objekte , wie Renditeobjekt, Grundstück, Haus und Eigentumswohnung unterschieden genauso sind aber auch individuelle Papiere wichtig, wie ein Erschließungsnachweis, Versicherungsnachweis, Grundrisse, Ihr Grundbuchauszug sowie Grundpfandrecht usw.

Vorbereitung und Ablaufplan vom ersten Besichtigungstermin?

Privater Verkauf oder die Vermittlung an einen Makler für Immobilien, immer sollten alle wichtigen Papiere wie Nachweise zu Reparaturmaßnahmen und Nebenkostenabrechnung zusammengestellt sein.

Dürfen Sie offensichtliche Mängel vernachlässigen?

Nein, denn bekannte Mängel, dürfen Sie unter keinen Umständen verschweigen und müssen dem möglichen neuen Besitzer gezeigt werden, wenn Sie Ihre nächste Anfrage aus Groß-Gerau bekommen. Wenn man erhebliche und echte Schäden im vollem Bewusstsein verschweigt und bewusst verheimlicht, der täuscht arglistig. Beim Entdecken muss jemand für den Schaden aufkommen, höchst wahrscheinlich sind es Sie. Der Verkäufer einer Immobilie muss die Beseitigung der schon zuvor bestehenden Mängel bezahlen. Im konkreten Fall könnte der Käufer den Immobilienkauf wieder zurück ziehen.

Sie sollten sich niemals dazu verleiten lassen erwiesene Mängel zu verheimlichen, schon von Rechts wegen muss ein jeder Objektschaden gemeinsam mit Ihrem Käufer besprochen werden, insbesondere natürlich auch um sich selbst vor juristischen Erwägungen schützen können. Wer sich auf derartige Methoden einlässt, der provoziert unweigerlich die zur Wehr Setzung des Gegners. Dies kann wirklich kostenintensiv sein.

Modernes Wohnen: Ist der Energieausweis definitiv erforderlich beim Verkauf Ihres Hauses?

Als Papier gibt der Energieausweis Auskunft darüber, was für einen energetischen Zustand Ihres Hauses heute besitzt. Gesetzlich geregelt in der Energieeinsparverordnung bzw. EnEV. Für den Verkauf einer Immobilie ist es unter allen Umständen einzuhalten, dem Abnehmer vor Verkaufsabschluss einen offiziellen Energieausweis vorzulegen. Bußgelder gehen dabei über 10.000 € bei Missachtung. Den Energieausweis kann kostenpflichtig beispielsweise anerkannten Energieberater nahe Groß-Gerau beantragt werden, ganz einfach.

Energieausweis für Ihr Doppelhaus

Erfolgreich verkauft? Welche Aufgaben folgen darauf?

Damit man ungewollte Überraschungen vermeidet, muss auf jeden Fall die Finanzierung durch die Hausbank abgesichert werden. Auf einmal ist die Zeit nach den Besichtigungsterminen gekommen um die Rahmenbedingungen des Vertrags für den Kauf des Hauses zu besprechen. Zum Beispiel ist der Status der Erschließung geklärt, sind Abgaben oder gemeindliche bzw. städtische Gebühren offen usw. Einen Notartermin für den offiziellen Abschluss des Kaufvertrags beschließt in der Regel der Verkäufer des Objekts, nachdem man sich schon in den Vorverhandlungen über die Finanzierung und Konditionen einig geworden ist. Zielgerade, alle vereinbarten Konditionen genauso wie Beschreibung der Mängel werden zeitnah in einem vorläufigen Vertragsentwurf von Ihrem Notar mit aller Sorgfalt verfasst, beide Parteien, Verkäufer und Käufer, erhalten eine Abschrift. Rechtskräftig Mit einer Unterschrift beschlossen, nach dem erneuten Verlesen wird der Vertrag dann bei Ihrem Notartermin in Groß-Gerau oder woanders.

Der finale Notartermin

Welche berechenbaren Kosten kommen auf Sie beim Immobilienverkauf zu?

Sie müssen als Verkäufer möglicherweise alle alten eingetragenen Grundschulden vollständig löschen lassen und dafür bezahlen.

Grundsätzlich fallen vielleicht noch Forderungen für Lagepläne, Gutachten sowie Bauzeichnung an, das ist aber von Fall zu Fall anders.

Übernimmt der Käufer oder Verkäufer die Maklerkosten?

Zur Übernahme der Kosten für Provisionsforderungen des Maklers gibt es keinerlei feste Gesetzgebung, als Verkäufer können Sie also über die Verteilung selbst entscheiden. Die Provision für Ihren vorher bestellten Makler für das eben verkaufte Haus dürfte beispielsweise in zwei gleich große Hälften werden, zwischen Verkäufer und Käufer.

Regionale Veränderung und Immobilien Eigentum

Der Ratgeber über Privates Wohneigentum bis So viel kostet ein Quadratmeter Eigentumswohnungen, Reiheneigenheime sowie Bauland heute. Mit einer Gesamtfläche von 54,48 km² hat Groß-Gerau ausreichend Platz für Wohnungen leben aktuell 24 695 registrierte offizielle Bewohner. Wohnungen und finanzierbarer Wohnraum sind gefragt bei Bürger je Quadratkilometer, insgesamt sind in Groß-Gerau % der deutschen Personen zuhause.

Wohnmarkt und Neubaubedarf aktuell: So wohnt Groß-Gerau

Wie man in aktuellsten Erhebung des statistischen Bundesamts erfährt, wohnen Menschen im eigenen Besitz eines Hauses, in der persönlichen Eigentumswohnung leben verbringen ihr Leben und ganze Anwohner die in einer Mietwohnung leben. Lediglich wohnen in einer Wohngemeinschaft zusammen. Laut Berechnung der LBS Research müssten in den verschiedenen Wohnungen und Häusern zur Zeit Menschen in Ehe leben und hinzu kommen noch Single Haushalte. Aufgrund der lokalen Umstände weiß man vom derzeitigen Handlungsbedarf im Neubau von Wohneinheiten. Der Wohnungsbedarf ist groß, so gehen die aktuellsten Studien von neuen Einheiten aus, nur 33% von und nur ungefähr 17% sehen den Bedarf von neuen Wohnungen in den kommenden Jahren. Welche Zahl an Wohnungen wird statistisch tatsächlich errichtet? Derzeit werden nur Einheiten erschaffen, investiert werden ganze Euro.

der Mieter fühlen sich in Haus und Mietwohnung wohl

Gleichzeitig sind alle Menschen in Groß-Gerau bei Befragungen glücklich mit ihrer WohnsituationEbenso wie Haus- und Wohnungseigentümer, welche eben diese Lage und Nachbarschaft schätzen, gegen einzig unzufriedene, ganze mehr, auch bei den Mietern in Groß-Gerau zeigt sich äußerst viel Zufriedenheit im Wohnumfeld mit Personen. Wussten Sie bereit, die allermeisten Bewohner wohnen in einem Einfamilienhaus, nicht in Mehrfamilienhäusern. In Häusern für eine Familie wohnen Groß-Gerauer, in Mehrfamilienhäusern wohnen und nochmal Menschen in Häusern für zwei Parteien, so wohnt Groß-Gerau.

Entwicklung und Altersgruppen in Groß-Gerau: Heute und moren

Statistisch hat die Stadt viele, auch junge Bürger, wie Kleinkinder von 1 bis 5 Jahren und so manche Einwohner im fortgeschrittenen Alter, wie Mitbürger zwischen über 65 Jahren. Wachstumstendenzen finden sich auch in der Bevölkerungsentwicklung. Groß-Geraus Zahl der Bewohner wächst permanent, von 24.488 Personen vor circa 4 Jahren, stieg Groß-Gerau um 207 auf heute statistisch 24.902, der Trend setzt sich fort, schon in vier Jahren werden nach Vorhersagen in etwa 25.511 Menschen hier leben. Wir legen den Fokus jetzt auf neuste Aussichten in der Bevölkerung in den zukünftigen fünfzehn Jahren in Groß-Gerau.

Milliarden Euro Kapital stecken aktuell im Groß-Gerauer Haus- und Wohnmarkt

Das nicht genutzte Kapital ist erstaunlich hoch, stattliche Milliarden Euro an baren Vermögen auf Konten. Weitaus größere Finanzmittel, circa Euro sind in Immobilienmarkt hinterlegt, haben Sie das gewusst? Das vollständige Volumen an Transaktionen im Immobilienmarkt liegt in Groß-Gerau aktuell bei, rein statistisch Milliarden Euro. Im Wohnungsbau werden parallel hochgerechnet bis zu Milliarden Euro aufgewendet, ganze Milliarden Euro werden jedes Jahr ausgegeben für Modernisierung von Häusern und Wohnungen. Insgesamt generiert der Immobiliensektor kaum vorstellbare Euro jährlich.

Wer lebt derzeit frei von Miete? Groß-Gerauer Immobilienbesitz

Wie viele Personen wohnen in Groß-Gerau mietfrei? Besitzer von Immobilien gibt es in jeder Altersklassen Kurz ein zwei Werte. Nach deutschlandweiter Berechnung (Quelle: empirica) wohnen jetzt Kinder von 0 bis 10 Jahren in Häusern oder Eigentumswohnungen, die ihren Eltern gehören, im zunehmenden Alter sind es dann schon ein paar mehr. Auch aufgrund gemeisterten Kleinkindphase und der Tatsache, dass die Eltern im Unternehmen eingebunden sind, jetzt kaufen viele ihr Eigenheim. Mit 11-21 Jahren wohnen in einem Eigenheim. danach bricht die Statistik fast schon ein, mit 21 bis 30 Jahren, in dieser Gruppe wohnen statistisch Menschen mietfrei. Der Anteil erhöht sich, je älter wir werden. So sind es bei den 31 bis 40 jährigen und etwas über ihnen, bei den aktuell Menschen zwischen 41-50 Jahren ganze . Im Alter von 51-60 Jahren haben Groß-Gerauer Eigentum und im Segment der 61 bis 70 jährigen Senioren sind es immerhin noch . Den Lebensabend verbringen wieder weniger in der alten Immobilie, nur noch Bürger.

Stadtentwicklung: Immobilie oder das Wohneigentum mit gut gelegenen Verkehrsanbindungen zu allen wichtigen wie grünen Parks zur Erholung und Kindergarten

Wohnsituation – Wohnung

Wohnsituation Anzahl
Eigenes Haus
Eigentumswohnung
Mietwohnung
Wohngemeinschaft

Statistik: Statistisches Bundesamt

Wohneigentum

Wohneigentum / Alter Menge
0-10
11-21
21-30
31-40
41-50
51-60
61-70
71-80

Quelle: empirica / LBS Research

Entwicklung

Umland

Haushalte heute 2035 Unterschied
1
2
3
4
über 5

Quelle: Statistische Bundesamt

Groß-Gerau

Haushalte / Personen heute 2035 Veränderung
1
2
3
4
über 5

Quelle: Statistische Bundesamt

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.