Haus Kauf Neumarkt: Mietkauf, Checkliste, Bau und Kredit

Immobilien kaufen und verkaufen in Neumarkt – Für ein Baugrundstück zahlte man hier vor 3 Jahren noch zwischen 150 und 260 Euro je einzelnen Quadratmeter, nach LBS Reaserch der Durchschnittlag bei 205 Euro. Heute werden Sie schon einen Verkaufspreis zwischen 187,49 und 324,97 einrechnen, eine Differenz von derzeit 37,49 und 64,97 im oberen Preissegment und 51,23 zu dem durchschnittlichen Verkaufspreis in Neumarkt von zurzeit ungefähr 256,23 Euro / Quadratmeter.

Verkaufspreis aktuell für Bauland, Wohnungen aber auch Reiheneigenheime

Neubau € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 150 187,49 37,49
bis 260 324,97 64,97
Ø 205 256,23 51,23

Neubau € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 230 287,48 57,48
bis 350 437,47 87,47
Ø 290 362,47 72,47

Neubau € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 2.600,00 3.249,74 649,74
bis 3.300,00 4.124,67 824,67
Ø 2.950,00 3.687,21 737,21

Gebraucht € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 195 243,73 48,73
bis 350 437,47 87,47
Ø 275 343,72 68,72

Gebraucht € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 175 218,73 43,73
bis 260 324,97 64,97
Ø 220 274,98 54,98

Gebraucht € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 1.250,00 1.562,38 312,38
bis 2.250,00 2.812,28 562,28
Ø 1.750,00 2.187,33 437,33

Neubau

Baugrundstück €/m²

Preis Heute Steigerung Differenz
von 150 187,49 37,49
bis 260 324,97 64,97
Schnitt 205 256,23 51,23

Datenquelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Leser Tipp: Hausbau, Steuern und Immobilien

Kosten und Steuern beim Hausbau

Was gibt es beim Neubau von Immobilien zu beachten? Die wichtigsten Themen sind: Baupreis, finanzielle bzw. zeitliche Kalkulation, Verkaufs- bzw. Vermietungsplanung und Lage des Grundstücks, hier finden Sie gute Tipps: Abgaben, Immobilien und Steuern

.

Stadtentwicklung

Umland

Haushalte ( Personen) heute 2035 Veränderung
1 16.225 17.412 1.187
2 13.455 14.246 791
3 4.749 3.957 -791
4 3.562 3.166 -396
5+ 1.187 1.148 -40

Quelle: LBS Research

Neumarkt Stadt

Haushalte ( Personen) heute 2035 Differenz
1 20.974 22.161 1.187
2 11.476 11.080 -396
3 3.562 3.166 -396
4 2.374 2.335 -40
über 5 791 712 -79

Statistische Quelle: LBS Research

Sparmotive

Wofür sparen Sie aktuell Geld? Statistik: Wofür sparen Sie aktuell Geld?, Statista

Für welche Inventionen wird Geld gespart?

Was ist das Wichtigste, für das Sie derzeit Geld zurücklegen? Statistik: Was ist das Wichtigste, für das Sie derzeit Geld zurücklegen?, Statista

Immobilienverkauf in Neumarkt – Verkaufen von A-Z

  • Erstklassiger Immobilienbewertung von Eigenheim und Wohnung: Der erster Termin mit dem Immobilienmakler.
  • Unterlagen für den Haus Verkauf bereitstellen (Belege, Unterlagen und Rechnungen)
  • Bestimmen Sie einen Preis für Ihr Haus Angebot
  • Anfertigung des einzigartigen Exposés für potenzielle Kunden des Objekts
  • Rückfragen und allgemeine Mail beantworten
  • Besichtigungstermine mit Kaufinteressenten
  • Überprüfung der Bonität des an Ihrer Immobilie interessierten Person
  • Nach Veränderungen an dem Vertragsentwurf: Vertrag des Kaufs gemeinsam beim Notar finalisieren
  • Nach dem Grundbucheintrag (bzw. Auflassungsvormerkung) wird der verhandelte Verkaufspreis Ihrer Immobilie sofort beglichen werden durch Überweisungsbeauftragung
  • Zahlung von Notartermin und Makler Rechnung
  • Anfallende Grunderwerbsteuer zahlen

Haus verkaufen in Neumarkt,wie verkaufen Sie Ihre Immobilie genau, was müssen Sie wissen?

Erster mit dem Immobilienmakler vereinbaren zur strukturierten Bewertung der eigenen Immobilie (Wohnung oder Haus)

70 oder 160 m², ganz egal ob Schritt Nummer Eins bedeutet für Sie den aktuell besten Preis erreichen zu können . Erarbeiten Sie sich das notwendige Know-how im ImmobilienVerkauf, kennen sich in Ihrer Region gut aus. Sollten Sie weniger zeitintensiven Aufwand betreiben möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Bei einer Preiskalkulation von den meisten Obejekten helfen Ihnen das vorausgesetzte Know-how im Verkauf von Immobilien und bei der Berechnung, wenn Sie kaum zeitlichen Aufwand betreiben möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Unterlagen für den bevorstehenden Verkauf eines Hauses bereitstellen (Grundrisse und alte Architekturpläne)

Sie unterschiedliche, mehr oder weniger relevante Unterlagen, zu ihnen gehören unter anderen Steuerbescheide ebenso Belege. Zeigen Sie Ihr Eigenheim mit guten Fotoaufnahmen, das ist wichtig, damit so kann sich ein jeder Käufer einen viel umfassenderen Eindruck machen, spart Zeit Bilder müssen auf jeden Fall eine gute Auflösung haben(beispielsweise 1500×1300 Pixel) . Schließlich wollen Sie Ihr Schmuckstück vermitteln, das nach Wunsch für einen top Wert.

Bestimmen Sie den guten Angebotspreis für Ihre Immobilie

Eine Kalkulation eines Verkaufspreises, der auf detaillierten Daten fundiert, sind mehrere Informationen entscheidend wie Nähe zu Autobahnen, Mängel, Haustyp, Bauqualität, Lage aber auch Ausstattung und Zustand Ihrer Immobilie. In einer Immobilienbewertung zählt nicht, welche Summen Sie in der Vergangenheit selbst irgendwann für das Haus in Neumarkt investiert hatten. Ebenso nicht über die vergangene Zeit an Geld und Arbeit ausgelegt haben. Wie schon zu allen Zeiten bestimmen den Großteil Angebote und Nachfrage an Immobilien in Neumarkt den Verkaufspreis den der Käufer investieren wird, wie schon zu Großvaters Zeiten dominieren Angebote und Nachfrage den Verkaufspreis den ein Käufer bereit sein wird mit zu gehen, jenes sollten Sie berücksichtigen Trotz der Erklärungen, Sie sind sich über die Wertschätzung der Immobilie nicht zu einhundert Prozent sicher fühlen? Für normale Menschen wird es mitunter ziemlich schwierig, den Immobilienwert genau zu bestimmen. Ihre darauf folgende Herausforderung: Exposé für die Wohnung in Neumarkt vom Designer entwickeln.Es erinnert schnell an die eigene Immobilien- oder Wohnungssuche, denn schon beim Lesen der Objektbeschreibung und der Details um QM und ZZW bestätigt sich, ob tatsächlich Aufmerksamkeit generiert wird oder nicht. Wie immer zählt fast immer der erste Eindruck. Der Aufwand für eine ansprechende Anzeige lohnt sich, Sie kennen sich als Immobilien Besitzer mitunter sogar ehemaliger Bewohner, ohnehin am aller besten aus, achten Sie deshalb immer darauf, dass jegliche Extras im ihren Platz finden. Z.B. Garage, Wintergarten und Pool für den gemütlichen Abend. Jetzt muss das Haus möglichen Interessenten gezeigt werden, in einem Inserat auf einem meist geklickten Portal für Häuser und Eigentumswohnungen oder in der regionalen Zeitungin Neumarkt. Danach heißt es geduldig warten und Tee trinken, auf eine erste Anfrage. Der nächste Schritt: Annehmen von Nachfragen via E-Mail, Online Plattformen und Telefon.Beginnen Sie die Käufersuche mit Ihrem Exposè geht es oft schneller als gedacht, schon haben Sie erste Fragen auf Ihre Immobilienanzeige. Ihr zuständiger Immobilienmakler beantwortet alle Fragen. Ausschließlich dann wenn genauere Rückmeldungen eingehen, nimmt er unmittelbar Kontakt zu Ihnen auf.

Termine zur Besichtigung mit möglichen Käufern

Dann wird es merklich aufregend. Damit die Immobilie im Idealfall ganz schnell und erfolgreich verkaufen, beschließt Ihr Makler regelmäßig Besichtigungstermine. Er führt die Gespräche. Sie als Eigentümer können selbstredend auch im Termin sein, wenn Sie es wollen. Ein wichtiger Tipp: Überlassen Sie definitiv nichts dem Zufall. Sorgen Sie für einen einwandfreien Eindruck bei der Hausbesichtigung. wie ein neuer Sportwagen. Weiter geht es auf der Todo Liste mit dem Thema: Prüfung der Kaufkraft von neuen Käufern.Ein Interessent will nach einem Besichtigungstermin zuschlagen und kaufen? Der Immobilienmakler holt natürlich sofort Auskünfte bei ihm ein um zu überprüfen, ob Ihr Gegenüber die nötigen Mittel hat um all die Überweisungen zu zahlen. So erleben Sie im Nachhinein keine Zahlungsausfälle.

Kaufvertrag mit dem Notar abschließen

Der Makler führt die schließenden Gespräche zum Verkauf des Hauses, er vereinbart alle noch zu diskutierenden Details vom Kaufvertrag, dann bereitet Ihr Experte zusammen mit dem Notariat den notariell geprüften Vertrag in einem Vertragsentwurf vor. Und natürlich, für eine Beglaubigung muss man auf jeden Fall zum Notar kommenVerkäufer und Käufer des Hauses unterzeichnen den nun vorliegenden Vertrag. Mit den Unterschriften haben Sie Ihr Haus beurkundet verkauft, ich gratuliere. Als nächstes kommt auf Ihrer Liste mit dem Punkt: Dann nach dem vollzogenen Aktualisierung im Grundbuch (die sog. Auflassungsvormerkung) kann der ausgehandelte Preis Ihres Hauses bezahlt werden durch Zahlungsauftrag. Der betreuende Notar trägt jetzt den neuen Eintrag ins Grundbuch ein aber auch die sogenannte Auflassungsvormerkung. Sie sorgt zum Beispiel dafür, dass ein Verkäufer nicht arglistig doppelt, das heißt an zwei Käufer parallel verkaufen kann an diverse Menschen, sofort wenn der neue Eigentümer ausgemachten Preis auf Ihr genanntes Konto überweisen könnte, teilt es der Notar mit. Vergessen Sie nicht, im Anschluss müssen Sie Ihren Kontostand auf den Eingang des Geldes checken In Ihrem nächsten Schritt dreht sich um: Zahlung von Umkosten für Notar und Makler.Ihre Neumarkter Immobilie ist vermittelt, dann steht noch die Bezahlung für Ihren gerufenen Makler und den Notar aus. Die Zahlung für Notar- und Maklerkosten sollten von Ihnen bald nach dem Notartermin abschicken. Weiter geht es auf Ihrer Todo Liste mit: Nur noch eine Aufgabe: Grunderwerbsteuer bezahlen.Beachten Sie, dass bei dem Verkauf eines Hauses kann Kapitalertragsteuer veranschlagt werden. Und zwar wenn zwischen dem privaten Kauf und erneuter Veräußerung Ihrer Immobilie nicht mehr als 10 Jahren stattfindet. Darauf kommen dann eventuell Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer. Selbstverständlich werden hier Ausnahmen gemacht, beispielsweise wenn der Eigentümer über 3 Jahre lang selbst im Haus oder in der Wohnung gelebt hat und diese nie vermietet hat.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.