Hauskauf in und um Peine: wie viel Haus kann ich mir leisten?

Immobilienpreis in Peine – Für ein Baugrundstück investierte man hier vor etwa 3 Jahren noch zwischen 50 und 200 Euro pro gekauften QM², nach Ermittlung der LBS Reaserch. Im allgemeinen Mittel lag der Quadratmeterpreis in Peine um 80 Euro. Heute werden Sie schon einen Kaufpreis zwischen 62,5 und 249,98 überweisen. Eine Differenz von derzeit 12,5 bzw. 49,98 in der Spitze und 19,99 zum durchschnittlichen Verkaufspreis in Peine von etwa 99,99 Euro pro Quadratmeter. Mehr zu Statistik: Kapitalanlage & Immobilie auf ImmoAO.

Immobilienbewertung! Aktuelle Preise für Bauland, Reiheneigenheime sowie Wohnungen in Peine

Neubau € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 50 62,5 12,5
bis 200 249,98 49,98
Ø 80 99,99 19,99

Neubau € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 140 174,99 34,99
bis 180 224,98 44,98
Ø 170 212,48 42,48

Neubau € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 1.250,00 1.562,38 312,38
bis 2.000,00 2.499,80 499,8
Ø 1.800,00 2.249,82 449,82

Neubau

Baugrundstück €/m²

Preis Aktuell Steigerung Differenz
von 50 62,5 12,5
bis 200 249,98 49,98
Schnitt 80 99,99 19,99

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Gebraucht € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 75 93,74 18,74
bis 280 349,97 69,97
Ø 180 224,98 44,98

Gebraucht € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 50 62,5 12,5
bis 150 187,49 37,49
Ø 90 112,49 22,49

Gebraucht € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 450 562,46 112,46
bis 1.350,00 1.687,37 337,37
Ø 950 1.187,41 237,41

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Leser Tipp: Immobilien Aktie

Immobilien Aktien Kurse

Vom aktuellen Aktienkurs der CA Immobilien Anlagen bis Erklärvideo „4.500€ Live Aktienkauf“, hier finden Sie alle wichtigen Papiere: Immobilien Aktie

Demografische Entwicklung

Umland

Haushalte heute 2035 Unterschied
1 20.367 21.857 1.490
2 16.890 17.883 994
3 5.961 4.968 -994
4 4.471 3.974 -497
über 5 1.490 1.441 -50

Statistische Quelle: LBS Research

Peine Stadt

Haushalte / Personen heute 2035 Differenz
1 26.328 27.819 1.490
2 14.406 13.909 -497
3 4.471 3.974 -497
4 2.981 2.931 -50
mehr als 5 994 894 -99

Quelle: LBS Research

Kaufen und Wohnen in Peine: Statistische Hochrechnungen

Wohnsituation Anzahl
Haus 19.294
Eigentumswohnung 3.055
Mietwohnung 24.048
Wohngemeinschaft 3.274

Statistische Quelle: Statistisches Bundesamt

Städtische Neuerung und Immobilien Investitionen in Peine

Markt für Immobilien und statistische Erkenntnisse

Unser Leitfaden von Immobilienpreis für Bauland, Häuser und auch Eigentumswohnungen bis Zukünftiges Wachstum. Mit einer Gesamtfläche von 119,84 Quadratkilometern bietet Peine ausreichend Platz für Wohnraum leben und vergnügen sich aktuell 0,05 Mio. registrierte Menschen. Mit 415 Menschen pro km², wird Wohnraum selbstredend zu einen begehrten Gut.

Wohnungsmarkt und Neubau – Wo lebt man in Peine?

Das statistische Bundesamt erhob vor kurzem aktuelle Statistiken zu Deutschland, nach diesen leben 19.294 Bewohner in einem Haus, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser, welches sich im eigenen Besitz befindet. 3.055 sind stolze Besitzer einer Eigentumswohnung. Darauf kommen 24.048 Menschen wohnen in einer Mietwohnung. dabei wohnen 29.309 verheiratete Menschen sowie 20.367 Singles in den Peineer Haushalten, laut Marktanalyse der LBS Research. Deshalb sieht man schon jetzt im Punkto Neubau derzeitigen Handlungsbedarf. Wie hoch sehen aktuelle Studien die Investitionskosten? In den nächsten 10 Jahren prognostizieren 50% der Erhebungen von Peine neue Einheiten 17% sehen nur 21.075 neue Wohnungen im Bedarf und ein Drittel geht von Peine Wohnungen aus in Peine, zurzeit werden nach statistischer Wahrscheinlichkeit nur 139 neue Einheiten in Peine gebaut. Investiert werden ganze 1,9 Milliarden Euro.

40.948 der Inhaber sind mit ihrem Umfeld glücklich in Peine

Gleichzeitig sind alle Peineer mit der eigenen Nachbarschaft und Lage äußerst zufrieden. Ebenso wie 40.948 Eigentümer, die eben diese hervorragende Lage und Nachbarschaft mögen, mit der Wohnsituation weniger zufrieden sind nur 8.728, aber auch bei den Mietern erlebt man das gute Gefühl mit 36.522 Einwohnern, im Vergleich zu 13.154 Personen die zur Zeit nicht so zufrieden sind. Wussten Sie schon, die große Zahl der Einwohner wohnt in Einfamilienhäusern, nicht in Mehrfamilienhäusern, in einem Einfamilienhaus leben 26.013 Peineer, in Häusern mit mindestens zwei Mietparteien leben 15.436 da von 7.704 Menschen in Zweifamilienhäusern.

Zukünftiges Wachstum: Bewohner in Peine

Statistisch hat Peine viele, auch junge Mitbürger, z.B. 1.828 Kinder im Alter von 1-5 Jahren ebenso so manche für die lokale Entwicklung relevante Mitbürger im fortgeschrittenen Alter, wie 8.698 Personen zwischen über 65 Jahren, was bringen die kommenden Jahre? Peines Zahl der Bewohner erhöht sich stetig, von 49.259 Personen vor vier Jahren, wuchs Peine um 417 auf jetzt statistisch 50.091, der Trend setzt sich fort, bereits in wenigen Jahren werden in etwa 51.318 Personen Raum zum Leben brauchen, wir schauen nun auf aktuellste demografische Prognosen für den Wohnungsmarkt für 2035.

Wohneigentum

Wohneigentum (Alter) Einheiten
0-10 2.089
11-21 2.587
21-30 566
31-40 2.145
41-50 3.709
51-60 3.396
61-70 2.594
71-80 1.607

Statistik: empirica / LBS Research

0,3 Milliarden Euro sind nicht verwendet auf Konten in Peine

Das schlummernde Kapital ist immens, unglaubliche 302.933.280 Euro Barvermögen schlummern auf Sparbüchern oder unter den Matratzen, viel höhere finanzielle Beträge, nämlich 345.203.040 Euro sind in Immobilienmarkt angelegt. Die gesamte Menge an Transaktionen aus Käufen und Verkäufen, beträgt in Peine alle zwölf Monate, statistisch gesehen 4.549.478.613,33 Euro, im gleichen Zeitraum wurden im Wohnungsbau 1,9 Milliarden Euro eingesetzt, volle 2,3 Milliarden Euro werden momentan jedes Jahr investiert in die Modernisierung der Objekte, insgesamt kumuliert bewegt der Markt für Immobilien erstaunliche 8.748.997.333,33 Euro jährlich.

Verfügbares Einkommen je Arbeitnehmer

Verfügbares Einkommen je Arbeitnehmer* in Deutschland von 1960 bis 2018. Hier sehen Sie das durchschnittlich verfügbare Einkommen pro Arbeitnehmer in den letzten 5 Jahren in Deutschland:

  • 2018: 22.792 Euro
  • 2017: 22.124 Euro
  • 2016: 21.636 Euro
  • 2015: 21.098 Euro
  • 2014: 20.577 Euro

Statistik: Verfügbares Einkommen je Arbeitnehmer* in Deutschland von 1960 bis 2018, Statista

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.