Hauskauf in Soest: Quadratmeter, Miete und seriöse Kapitalanlage

Haus kaufen und verkaufen in Soest, Nordrhein-Westfalen – Für ein Baugrundstück überwies man vor mehr drei Jahren noch deutlich weniger, die Preise schwankten von 140 bis zu 300 Euro pro QM², nach Ermittlung der LBS Reaserch. Im Mittel war der verlangte Verkaufspreis je Quadratmeter bei 170 Euro. Wenn Sie jetzt ein Baugrundstück erwerben wollen, werden Sie jetzt schon einen Kaufpreis zwischen 174,99 und 374,97 zahlen. Ein Anstieg von 34,99 bzw. 74,97 im oberen Segment / Quadratmeter für ein Baugrundstück.

Verkaufspreis für das Eigenheim, Bauland und auch das Eigenheim

Neubau € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 140 174,99 34,99
bis 300 374,97 74,97
Ø 170 212,48 42,48

Neubau € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von
bis
Ø

Neubau € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 2.700,00 3.374,73 674,73
bis 3.100,00 3.874,69 774,69
Ø 2.900,00 3.624,71 724,71

Gebraucht € / m² – Haus

Euro Differenz Euro
von 150 187,49 37,49
bis 400 499,96 99,96
Ø 270 337,47 67,47

Gebraucht € / m² – Reihenhaus

Euro Differenz Euro
von 100 124,99 24,99
bis 200 249,98 49,98
Ø 180 224,98 44,98

Gebraucht € / m² – Eigentumswohnung

Euro Differenz Euro
von 1.100,00 1.374,89 274,89
bis 1.700,00 2.124,83 424,83
Ø 1.400,00 1.749,86 349,86

Neubau

Baugrundstück €/m²

Preis Heute Steigerung Differenz
von 140 174,99 34,99
bis 300 374,97 74,97
Schnitt 170 212,48 42,48

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Quelle: LBS Markt für Wohnimmobilien

Leser Tipp: Hausbau sinnvoll

Bausparen und Zinsen

Bauen sinnvoll? Zinsen, Bausparen und Anlage. Diese Videos beantworten all Ihre Fragen von wie lange Bausparen bis kann man einen Bausparvertrag vorfinanzieren?: Bauen sinnvoll

.

Demografische Entwicklung

Umland

Haushalte / Personen heute 2035 Differenz
1 19.449 20.872 1.423
2 16.128 17.077 949
3 5.692 4.744 -949
4 4.269 3.795 -474
mehr als 5 1.423 1.376 -47

Statistische Quelle: LBS Research

Soest Stadt

Haushalte heute 2035 Unterschied
1 25.141 26.564 1.423
2 13.756 13.282 -474
3 4.269 3.795 -474
4 2.846 2.799 -47
mehr als 5 949 854 -95

Statistik: LBS Research

Wohneigentum

Wohneigentum (Alter) Menge
0-10 1.995
11-21 2.471
21-30 541
31-40 2.048
41-50 3.542
51-60 3.243
61-70 2.477
71-80 1.535

empirica / LBS Research (Datenquelle)

Wohnungeigentum

Wie hoch ist die Eigentümerquote in den einzelnen Bundesländern? Hier sind die „aktuellsten“ Zahlen des statistischen Bundesamtes. Nach 2014 gab es bisher keine erneute Erhebung. Sobald neue Daten verfügbar sind, werden wir sie hier mit einpflegen! Hier sehen Sie die Eigentümerquote in Deutschland im Zeitraum von 1998 bis 2014 nach Bundesländern. © Statista 2019 – Quelle: Statistisches Bundesamt

1998 2002 2006 2010 2014
Saarland 58,1% 56,9% 54,9% 63,7% 62,6%
Rheinland-Pfalz 55% 55,7% 54,3% 58% 57,6%
Niedersachsen 48,9% 51% 49% 54,5% 54,7%
Schleswig-Holstein 46,8% 49,4% 47,1% 49,7% 51,5%
Baden-Württemberg 48,3% 49,3% 49,1% 52,8% 51,3%
Bayern 47,6% 48,9% 46,4% 51% 50,6%
Hessen 43,3% 44,7% 44,3% 47,3% 46,7%
Brandenburg 35,5% 39,8% 39,6% 46,2% 46,4%
Deutschland gesamt 40,9% 42,6% 41,6% 45,7% 45,5%
Thüringen 39,2% 41,8% 40,6% 45,5% 43,8%
Nordrhein-Westfalen 37,4% 39% 38,7% 43% 42,8%
Sachsen-Anhalt 36,5% 39,6% 37,9% 42,7% 42,4%
Mecklenburg-Vorpommern 32,2% 35,9% 33,2% 37% 38,9%
Bremen 37,5% 35,1% 35,4% 37,2% 38,8%
Sachsen 28,7% 31% 29,5% 33,7% 34,1%
Hamburg 20,3% 21,9% 20,2% 22,6% 22,6%
Berlin 11% 12,7% 14,1% 14,9% 14,2%
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.