Schlagwortarchiv für: Beurkundung

Kaufvertrag & notarielle Beurkundung – Gültigkeit eines Rechtsgeschäfts

Kaufvertrag & notarielle Beurkundung – Ein Kaufvertrag kommt durch zwei übereinstimmende Willenserklärungen, nämlich Angebot und Annahme, zustande. Die Willenserklärungen müssen darauf gerichtet sein, eine Sache oder ein Recht gegen Entgelt zu veräußern. Nicht nur der Grundstückskaufvertrag, sondern auch der Bauträgervertrag, die Bestellung eines Erbbaurechts sowie die Einräumung von Wohnungseigentum bedürfen der notariellen Beurkundung. In diesen […]