Wetter in Frankfurt: Sonnenstunden, Nebel und Regen

Wetter in Frankfurt: Wetter in Frankfurt. Alle wichtigen Daten für Immobilienbesitzer. Lesen Sie mehr zum aktuellen Wetter in Deutschland.

1 April 2020

Temperaturen in Frankfurt

Aktuell

Wetter in Frankfurt am 1 April 2020.

Vorhersage: Heute / 3 Tage

Aktuell in Deutschland

Vorhersage für Frankfurt: 12 Stunden

Wind in Frankfurt

Ihr eigener Hausbau wird durch das Aufkommen von außergewöhnlichen Niederschlag und Temperaturen immer beeinträchtigt werden, höhere Gewalt. Dichtstoffe, Holz wie Bauholz, Sperrholz, Brettschichtholz, MDF und Holzwolle oder auch Asphalt wie Asphaltbeton, Splittmastixasphalt und Naturasphalt, auch die Lagerung der Baustoffe spielt eine entscheidende Rolle. Sturm oder auch Regen, auf der Baustelle gilt es viele äußere Einflussfaktoren zu beachten.

Details gibt es wirklich viele zu beachten, so wie Ausbauhaus, Smart-City, Die Küche, Dach und Holzwerkstoffe. Zu den häufigsten Fragen gehören „Was bedeutet das Wetter ist heiter?“ aber auch „Was bedeutet Niederschlag beim Wetter?“ Die Kreditvergabe bei Banken spielt eine ebenso große Rolle für Sie als Bauträger.

Aktuell

Vorhersage: 12 Stunden

Vorhersage: Morgen

Wind in Deutschland: Aktuell

Wind in Deutschland: Morgen

Windböhen

Summierung aller Winde

Regen für Frankfurt

Wolkenbildung: Heute

Wolkenbildung: Morgen

Regenmenge: Heute

Regenmenge: Morgen

Regenmenge in Deutschland: Heute

Regenmenge in Deutschland: Morgen

Feuchtigkeit: Heute

Wetterwarungen

Gewitter: Heute

Feinstaub und CO2

CO-Gehalt in Frankfurt

CO-Gehalt (Feinstaub) in Deutschland

Statistik & Durchschnitt

Temperatur (°C)

Mittleres Temperaturmaximum und Temperaturminimum im Vergleich (°C)Wetter Infografik: Temperatur Vergleich

Regen

Mittlere Monatssumme Niederschlag (mm)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
54,1 44,6 52,1 57,4 69,2 81,3 75,2 74,3 59,8 53 63,2 61,4 746,2

Wetter Infografik: Niederschlag

Sonnenschein

Mittlere Tagessumme Sonne (h)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
1,6 2,7 3,8 5,3 6,8 7,1 7,1 6,7 5,2 3,7 2 1,4 4,5

Wetter Infografik: Sonnenstunden

Datenbasis:Deutscher Wetterdienst

Schon gewusst: Monatliche Durchschnittstemperatur in Deutschland

Durchschnittstemperatur in Deutschland

Statistik: Monatliche Durchschnittstemperatur in Deutschland von November 2018 bis November 2019 von Statista

Eigentum in Frankfurt, lohnt sich der Hausbau?

474.939 sollten statistisch gern hier zu leben. Gleichzeitig sind die meisten Frankfurter mit der eigenen Lage und Nachbarschaft, ob Miet- oder Eigentumswohnung, wirklich zufrieden, von allen Immobilienbesitzern sind es 532.498 glückliche Personen, welche eben diese gute Nachbarschaft und Lage mögen, mit der Wohnsituation weniger zufrieden sind hingegen nur 113.502, das selbe positive Gefühl zeigen auch Mieter, mit 474.939 glücklichen Personen. Die meisten Frankfurter wohnen in einem Einfamilienhaus und nicht in einer Wohnung. In Häusern für eine Familie leben 338.284 Frankfurter, deutlich mehr als in Häusern mit mehreren Wohneinheiten, dort leben 200.737 beziehungsweise 100.185 Personen in Häusern für zwei Parteien, so ist Frankfurt. Die zusammen gerechnete Menge an Transaktionen aus Verkäufen und Käufen, liegt in Frankfurt aktuell umgerechnet zum deutschen Durchschnitt bei, statistisch gesehen 59,2 Milliarden Euro. Im Bau von Wohnungen werden hochgerechnet ganze 25.030.346.666,67 Euro aufgewandt, ganze 29.581.318.787,88 Euro werden momentan jährlich in Frankfurt ausgegeben für Modernisierung, insgesamt generiert der Immobiliensektor in Frankfurt beeindruckende 113,8 Milliarden Euro im Jahr. Weitere Prognosen finden Sie direkt hier Hausbau.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.